Crysis: Beta- und Demo-Pläne - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Ego-Shooter
Entwickler: Crytek Studios
Publisher: Electronic Arts
Release:
04.10.2011
15.04.2010
04.10.2011
Test: Crysis
76
Test: Crysis
87
Test: Crysis
76

Leserwertung: 86% [140]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Crysis
Ab 9.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Crysis: Beta-Test und Demo-Pläne

Vor der Veröffentlichung von Crysis wird es einen öffentlichen Beta-Test geben, an dem rund 20.000 Spieler teilnehmen können, dies bestätigte Cevat Yerli von Crytek gegenüber der PC Games Hardware. Passend zum Releasetermin des Ego-Shooters sollen außerdem zwei Demos (Singleplayer und Multiplayer) unters Volk gebracht werden.


Quelle: PC Games Hardware

Kommentare

lurchen schrieb am
Noch was Zum Thema Oblivion...
Mit meinem Rechner (siehe unten) war das erste Spiel Oblivion.
Ich konnte es damals schon voll Aufdrehen.
AA mit HDR ging zwar nicht, aber ich hatte einen Mod gefunden, der eins von beiden imitiirt hat und dann ging beides(weis nicht mehr genau).
Ich konnte mir auch Gameplayerweiterungen und bessere Übersetzungen und so was laden, was auf der xBox 360 net geht.
Ich kann die Verschönerungsmods immernoch voll nutzen und finde mittlerweile, dass die Grafik von Oblivion im Verglecih zu dem was auf meinem Rechner sonstso läuft nicht mehr soooo berauschend ist.(Aber immernoch schön)
Ich denke mir, dass die Grafikprobleme (Aufpoppen von Objekten) wohl eher damit zusammen hängen, dass das Spiel mit für die xBox entwickelt wurde.
Wenn man sich die Ini anschaut sieht man streckenweise ziemlich merkürdige Einschränkungen, die wie schon unten beschrieben auch aufheben lassen.
Und einen Ego-Shooter in TV-640*480 Muss mal sich ja nun echt nicht geben.
(Ich stell mir grad vor, was auf meinem Rechner möglich wäre, wäre 640*480 die Standardauflösung....)
lurchen schrieb am
Servus!!!
Also ich hab mir grad mal die Demo von Crysis gerissen und durchgespielt.
mein Rechner:7900 Gs, Athlon 64 3800+ 2 Gb RAM
Ich musste zwar die volumetrischen Wolken(braucht keiner) auf mittel stellen und die Texturen auch auf mittel(sehen immer noch besser aus als alles sonst) und die Demo lief in voller Auflösung einwandfrei.Nur bei komplizierten Physiksachen(1-2 Häuser hochjagen) kam das Spiel ins stocken.
Ich denk mal das wird sich aber noch verbessern(hoffe mal) bis das Spiel rauskommt.
Auf jeden Fall sah es besser aus als alles was du (der mit seiner xBox360) auf deinem FERNSEHER jemals zu Gesicht bekommen wirst(Halo 3 is doch net dein Ernst, oder?...Bioshock?...Schön dass du dich drauf freust, aber mit Crysis auf m PC kein Vergleich)
Und mein PC hat mich vor 1,5 Jahren weniger als 1000 eus gekostet...in 5 Jahren, wenn du schon auf der übernächsten xBox Generation spielst werd ich dann mal meine Graka (80-120 eus)2 mal gewechselt haben und dich immer noch auslachen.
Knilch.
Konsolen sind der letzte Mist, wirklich gut ist die Grafik da nur bei Beat em Ups, da müssen ja nur 2 Figuren und ein Raum berechnet werden. Schau dir mal an wie beschissen Motorstorm(PS3) im Vergleich zum Trailer aussieht...Alzu viel Unterschied zu Flatout 2 auf meinem Rechner seh ich da net.Und das ischimpft sich die leistungsstärkste Konsole.
Und irgendwo stand nochwas zu Supreme Commander....Bei mir läuft das Voll aufgedreht wie Butter-Überhaupt hat nur Crysis meinen Rechner bis jetzt an die Grenzen gebracht(und sah dabei immernoch hammergeil aus), aber das ist ja nu verständlich, bzw es hätte mich andernfalls schwer gewundert.
johndoe573272 schrieb am
Kauft euch ein Notebook Dell XPS M1710 Gamer für ca 3000? oder noch besser ein Alienware Area-51 für ca auch 3000 ? mit SLI Grafik und du hast keine probleme mit LAN´S da immer dabei in kleiner Tasche und die Leistung is MEGA aber der Preis auch :-)
johndoe-freename-69020 schrieb am
Wieder nen Hype, wie bei allen anderen Flops.... :D
Und wenn ich mein neuen Rechner bekomme, dann ist in 8 stunden das spiel zuende und du kannst ihn wieder verkaufen :D.
johndoe-freename-93678 schrieb am
MrNiceNLB hat geschrieben:Die G70-GPU kann FP16-HDR darstellen, auf ein entsprechendes Rendertarget allerdings keine Multi-Sampling-Kantenglättung anwenden. Die Radeon-X1000-Generation ging einen Schritt weiter und ermöglichte das fehlende Anti-Aliasing. Der G80 der Kalifornier zieht nun nach und hat gleichzeitig eine Performance ermöglichen, die man bis jetzt bei aktiviertem HDRR noch nicht kannte.
Soviel zum Thema HDR+AA unter Geforce 7......
danke für die genaue erklärung :)
@tnf: es sind tatsächlich nicht viele spiele, bei denen es nicht möglich ist, aber far cry und oblivion sind halt zwei beispiele, bei denen es hardwaretechnisch nicht geht - obwohl dies mehr auf 'ne schlamperei bei nvidia hindeutet als auf eine echte schwäche der geforce7.
bin übrigens kein konsolen-fanboy, spiele seit ca. 11 jahren am pc, die letzte konsole war die sega-megadrive, überlege nur mir evtl. die xbox360 zu holen, sollte ich den rechner nicht wie geplant im 3. oder 4. quartal aufrüsten.
schrieb am

Facebook

Google+