Die Sims 3: Screenshots & Webseite - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Simulation
Entwickler: Maxis
Publisher: Electronic Arts
Release:
28.10.2010
kein Termin
04.06.2009
28.10.2010
04.06.2009
28.10.2010
15.05.2012
Test: Die Sims 3
87

“Bis auf technische Kleinigkeiten eine einwandfreie Umsetzung, die sich vor allem durch eine hervorragende Steuerung auszeichnet.”

 
Keine Wertung vorhanden
Test: Die Sims 3
81

“Trotz kleiner Probleme sind auch die iSims ein Garant für gute Unterhaltung.”

Test: Die Sims 3
66

“Inhaltlich fast ein großes Sims - technische Schwächen verbauen den DS-Sims allerdings die Karrierechancen.”

Test: Die Sims 3
89

“Spiel, wie es dir gefällt. Die Sims 3 überzeugt nicht nur als "Lebens-Rollenspiel", sondern auch als Architektur-Tool, interaktive Seifenoper und vieles mehr...”

Test: Die Sims 3
87

“Bis auf technische Kleinigkeiten eine einwandfreie Umsetzung, die sich vor allem durch eine hervorragende Steuerung auszeichnet.”

Test: Die Sims 3
40

“Ein gutes Spiel wird von vielen atmosphärischen Fehlern fast kaputt gemacht und die direkte Steuerung bietet weniger Kontrolle als die anderer Plattformen.”

Leserwertung: 79% [19]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Die Sims 3
Ab 39.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Die Sims 3: Erste Screenshots

Wie versprochen hat Electronic Arts heute Die Sims 3 enthüllt. Einige der wesentlichen Neuerungen waren bereits in den vergangenen Tagen durchgesickert, der Publisher kann nun allerdings auch mit offiziellen Screenshots aufwarten. Außerdem hat EA die offizielle Webseite des Spiels vom Stapel laufen lassen.

Die wichtigsten Fakten im Überblick: Statt einer auf Garten und Heim begrenzten Spielwelt ist Sims 3 von Haus aus - also auch ohne Add-ons - wesentlich offener angelegt und wartet mit einer komplette Gemeinde auf, die nahtlos erkundet werden kann.

Ebenfalls deutlich überarbeitet wird der Charakter-Editor, in dem man beispielsweise festlegen kann, wie dick, dünn oder muskulös der eigene Sim ist, außerdem stehen noch diverse Charakterzüge zur Auswahl. Auch alle anderen in der Gemeinde lebenden Sims werden individuelle Charakterzüge und somit eine eigene Persönlichkeit haben.

Wer schon immer Spaß daran hatte, Innenaustattung oder andere Objekte für die Reihe zu entwerfen, wird sich über die deutlich ausgebauten Möglichkeiten in Sims 3 freuen. EA verspricht, dass man so ziemlich alles den eigenen Präferenzen entsprechend gestalten können wird.

Mehr Infos zum dritten Teil der erfolgreichen Serie gibt es hier, hier und hier. Die Sims 3 soll 2009 erscheinen - genauer wollten sich die Macher noch nicht festlegen.

Kommentare

Kinao schrieb am
Ich finds voll geil das sie jetz Sims 3 machen, schon als ich angefangen habe sims 1 zu zocken war ich gleich ein fan davon naja ich hoffe das sie es anders machen als bei sims 2 und gleich schon am anfang ein paar tolle sachen ins spiel einbauen wie das auto und so und man nicht ers auf die ersten erweiterungen warten muss naja ich lass mich einfach überraschen
GamePrince schrieb am
Ich hab nie behauptet, dass es es sowas wie Halo noch nie gab.
Aber Spiele mit Szenarien wie Halo oder Prey sind seltener als so billiges Kriegszeug aka CoD oder MoH.
BTW: Ich Spiel lieber Perfect Dark Zero!!!
Tyon schrieb am
GamePrince hat geschrieben:Bist wohl ein ganz schlauer. :roll:
Wenn man Halo mit CoD vergleicht ist das bestimmt nicht verrückt - sind immerhin beides Ego-Shooter. :wink:
Die einen labbern "Ego-Shooter sind alle gleich", der andere "Es ist verrückt Ego-Shooter miteinander zu vergleichen".
Also ich halte es für normal, solche Spiele miteinander zu vergleichen - wird bei Tests ja auch immer gemacht. :wink:
Und ich habe nicht gemeint, das ein billiges Design ein billiges Spiel machen - vom Spaß her. :wink:
Es sieht hinterher vom Design her nicht herausragend aus, weil es halt normal ist.
Und was ist wohl kreativer?
Etwas zu machen, was es schon gibt, oder etwas dass es noch nicht gibt???
Und das die von Bungie Genies sind, hast du gesagt, nicht ich. :wink:
Und ich kann mich mit solchen Spielen wie CoD 4 nicht anfreunden, weil sie zu normal (will jetzt nicht billig sagen) sind und nix besonderes bieten - langweilen einfach nur.
Das ist jetzt allerdings meine Meinung, wenn du es anders siehst, musst du damit leben.

Natürlich sind beides Ego Shooter, aber jeder in einem eigenem Untergenre welche beide vollkommen unterschiedlich sind und ganz andere Ziele fürs eigene Spiel verfolgen.
Ansonsten können wir auch anfangen CoH mit CoD zu vergleichen und bemängeln das es in CoD keinen Basenbau gibt. Sind doch beides Computerspiele.
Was gab es denn schon was CoD einfach kopiert hat? Die Ausrüstung der Soldaten. Und weiter? Ein paar Fahrzeuge. Nukleare Bedrohung wohl auch noch.
Das wars dann auch. Die Level müssen sich wohl selbst gemacht haben. Ebenso die Story.
Halo oh man. Wenn Halo nun der erste Sci Fi shooter der Geschichte wäre würd ich sagen: Interessant.
Aber so... Laserwaffen hier, Außerirdische da, dann son komischer Anzug und ja.
Das gab es ja noch nie. Außer in zich Spielen, Büchern, Filmen und...
GamePrince schrieb am
Tyon hat geschrieben:
GamePrince hat geschrieben:Ich glaube du verstehst mich auch nicht.
Es ist natürlich klar, das so ein Realitiy-Shooter aka CoD 4 reale Waffen braucht - das ist aber billiges Design - zurückzuführen auf das billige Szenario. :wink:
Als Real-War-Shooter sieht CoD 4 sicher fantastisch aus, aber wenns ums Design geht, stinkt es ab, weil es unkreativ ist.
Man muss das Design sicher anpassen, aber wenn das Design billig anfängt, hört es auch so auf - billiges Szenario und billige Waffen.
Wenn wir uns jetzt nicht verstehen, weiß ich auch nicht. :P

Seit wann ist es denn billiges Design wenn man schon real existierende Dinge übernimmt?
Das hat mal gar nichts mit Design zu tun. Wovon du da redest ist Kreativität. Und selbst das sagt dann noch nicht mal was darüber aus ob das Spiel nun gut oder schlecht ist, da man Kreativität auch anders ausleben kann als nur beim Design.
Allein Halo einen Sci-Fi Shooter mit einem Kriegsshooter zu vergleichen ist total verrückt. Erinnert mich an die Idioten die CoH mit FoW verglichen haben obwohl das einzige was die Spiele gemeinsam haben der 2. Weltkrieg ist....
Ui die von Halo haben sich eigene Waffen ausgedacht. Wir haben es mit Genies zu tun... :roll:

Bist wohl ein ganz schlauer. :roll:
Wenn man Halo mit CoD vergleicht ist das bestimmt nicht verrückt - sind immerhin beides Ego-Shooter. :wink:
Die einen labbern "Ego-Shooter sind alle gleich", der andere "Es ist verrückt Ego-Shooter miteinander zu vergleichen".
Also ich halte es für normal, solche Spiele miteinander zu vergleichen - wird bei Tests ja auch immer gemacht. :wink:
Und ich habe nicht gemeint, das ein billiges Design ein billiges Spiel machen - vom Spaß her. :wink:
Es sieht hinterher vom Design her nicht herausragend aus, weil es halt normal ist.
Tyon schrieb am
GamePrince hat geschrieben:Ich glaube du verstehst mich auch nicht.
Es ist natürlich klar, das so ein Realitiy-Shooter aka CoD 4 reale Waffen braucht - das ist aber billiges Design - zurückzuführen auf das billige Szenario. :wink:
Als Real-War-Shooter sieht CoD 4 sicher fantastisch aus, aber wenns ums Design geht, stinkt es ab, weil es unkreativ ist.
Man muss das Design sicher anpassen, aber wenn das Design billig anfängt, hört es auch so auf - billiges Szenario und billige Waffen.
Wenn wir uns jetzt nicht verstehen, weiß ich auch nicht. :P

Seit wann ist es denn billiges Design wenn man schon real existierende Dinge übernimmt?
Das hat mal gar nichts mit Design zu tun. Wovon du da redest ist Kreativität. Und selbst das sagt dann noch nicht mal was darüber aus ob das Spiel nun gut oder schlecht ist, da man Kreativität auch anders ausleben kann als nur beim Design.
Allein Halo einen Sci-Fi Shooter mit einem Kriegsshooter zu vergleichen ist total verrückt. Erinnert mich an die Idioten die CoH mit FoW verglichen haben obwohl das einzige was die Spiele gemeinsam haben der 2. Weltkrieg ist....
Ui die von Halo haben sich eigene Waffen ausgedacht. Wir haben es mit Genies zu tun... :roll:
@Topic
Hm weiß nicht wo das Problem sein soll. Man sollte wohl erstmal abwarten wie das ganze fertig aussieht bevor man drauflosgeht das die Grafik nicht der über Hammer ist. Vor allem wenn man dafür eine sehr offene Welt kriegt.
schrieb am

Facebook

Google+