Online-Rollenspiel
Entwickler: Cheyenne Mountain
Publisher: -
Release:
2009

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Stargate Worlds: Geldgeber gesucht

Mehr als 21 Tage schon warten die Angestellten Cheyenne Mountain auf ihre jüngsten Gehaltsschecks - wenn man jener mysteriösen Website glauben darf. Auf eine Anfrage von TenTonHammer gesteht Kevin Balentine, Senior Marketing-Manager bei dem Studio, welches derzeit Stargate Worlds produziert, ein, dass die Firma derzeit unter Liquiditätsproblemen leiden könnte.

"Bei Cheyenne Mountain waren wir gegenüber Fans und Medien immer ehrlich hinsichtlich der Tatsache, dass wir ein Start-Up-Unternehmen sind. Wie viele Start-Ups haben wir genau jene Probleme beim Geldfluss, die alle Firmen haben, bei den es noch keine regulären Einnahmen gibt. Es gibt einen Kern von Investoren, die an uns glauben, aber die neuen wirtschaftlichen Umstände erfordern es, dass wir uns zusätzliche Geldquellen suchen, und genau das machen wir jetzt."

Man arbeite weiterhin an dem MMO-Projekt und habe kürzlich eine Phase des geschlossenen Betatests beendet. Die nächste Runde soll Anfang 2009 losgehen.

Quelle: Bluesnews

Kommentare

Balmung schrieb am
Das Spiel soll ja bereits Frühjahr 2009 erscheinen, daher dürfte das Spiel schon ziemlich fertig sein. Eine erste Closed Beta ist ja auch schon durch. Das erhöht zumindest auch die Chance einen Geldgeber zu finden, weil ja schon viel steht und es nicht mehr lange bis zur Veröffentlichung dauert. Nicht so wie bei StarTrek Online vor einem Jahr.
Shenhulibu schrieb am
Das erinnert mich an Vanguard, das wurde damals dann von SOE aufgekauft, vorzeitig auf den Markt geschmissen und ist letztendlich zu einem guten aber leider unterbvölkertem Nieschen-MMO geworden. Kann man nur hoffen das SGW nicht das gleiche schicksal ereilt und innerhalb von einem Jahr von Amateuren zusammengeschustert wird ^^
Gibts eigentlich schon nen Publisher? Falls nicht seh ich SOE das Spiel kaufen.
Phobo$ schrieb am
Ich hoffe doch das das nur ein Gerücht ist , welches sich nicht bestätigt.
Wobei ich mir nicht vorstellen kann, das MGM das Studio pleite gehen lässt. Sämtliche SG Versoftungen (sogar Mods) wurden von MGM gnadenlos gejagt und erlegt. Und jetzt soll das einzige Spiel mit der Offiziellen Lizenz unter Umständen mangels finanzieller Mittel eingestellt werden ? das kann ich so nicht glauben.
Wardogleader schrieb am
Ehm das Spiel kommt nur für PC, oder?(wenns denn noch kommt)
Hätt ich ja zu gern auf der PS3 gesehen.
Balmung schrieb am
Das wäre schon ziemlich ärgerlich, weil Stargate Fans warten ja schon seit Ewigkeiten auf ein gescheites Spiel und bisher kam immer irgendwas dazwischen. Dazu kommt, dass mich das MMORPG langsam aber sicher immer mehr interessiert hat.
Irgendwie hab ich jetzt aber auch ein Déjà-vu Gefühl, hatten die nicht schon mal Geld Probleme?
schrieb am

Facebook

Google+