Battlefield 2142: Eine Million BF2142-Runden - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Military-Shooter
Entwickler: Digital Illusions
Publisher: Electronic Arts
Release:
19.10.2006
19.10.2006
19.10.2006
19.10.2006
kein Termin
kein Termin
kein Termin
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
Test: Battlefield 2142
89
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden

Leserwertung: 79% [47]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote


Sichere dir jetzt deinen eigenen Battlefield 3 Server von 4Netplayers. Spiele jederzeit mit deinen Freunden und führe große Schlachten mit perfekter Kommunikation. Die BF3 Server sind sofort nach der Bestellung verfügbar. Perfekte Hardware und ein kostenloses Support Team erwarten dich!

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Battlefield 2142 - 1.500 Jahre Spielzeit

Battlefield 2142 (Shooter) von Electronic Arts
Battlefield 2142 (Shooter) von Electronic Arts - Bildquelle: Electronic Arts

Seit dem 18. Oktober 2006 sind über eine Million Runden Battlefield 2142 online gespielt worden, dies haben Digital Illusions und Electronic Arts mittlerweile verraten. Die Spielzeit dieser stolzen Rundenzahl beträgt umgerechnet über 1.500 Jahre.

Derweil arbeiten die Entwickler am Patch 1.10 (momentan im Beta-Test), der folgende Verbesserungen vornehmen soll:

  • Titan-Wand-Exploit behoben - Spieler können nicht mehr per Exploit in die Korridorwand, um ihren Titan unfair zu verteidigen.
  • Zuschauer-Funktion - Spieler werden sich als Zuschauer bei einem Server anmelden können.
  • Aktiv-Tarnungs-Update: Ein Bug, der getarnte Spieler aus mittleren bis langen Entfernungen mehr sichtbar werden ließ, als ursprünglich vorgesehen, wurde behoben. Der IT-33 funktioniert jetzt wie im öffentlichen Beta-Test. Danke den früheren Beta-Testern, die halfen, dieses Problem zu entdecken.
  • Takao T20 und P33 Pereira-Pistolen: Für die EU- und die PAC wurde die maximale Kadenz erhöht. Die Schadenswirkung der Pistolenmunition über längere Entfernung wurde auch angepasst, so dass sie eine etwas größere ideale Entfernung haben. Die Spieler werden feststellen, dass die Wirkung der Handfeuerwaffe als Panik-Nahkampfwaffe stark verbessert wurde.
  • Verlust der Verbindung zum Master-Server: Wir implementieren Verbesserungen auf der Client-Seite, um Probleme mit dem Verlust der Verbindung zum Master-Server zu beheben.
  • Und viel mehr!

Quelle: IGN, Dice

Kommentare

johndoe-freename-104749 schrieb am
Jaja alle nörgeln auf EA herum und kaufen trotzdem jeden Scheiß von denen...dann bringen sie Werbung in spielen,bei Sportspielen noch ok wegen atmo aber bei Egoshootern???!Hoffe das es bald die ersten Hacktools gibt,die sowas unterbinden um den EAlern ein Strich durch die Rechnung zu machen...Muhahaha :twisted:
Sabrehawk schrieb am
und zum 100sten mal ich hab noch nie irgendwelche werbung ingame
gesehen. Wenn es sie gibt dann ist sie wohl durch mein hosts file
geblockt, auf dem zillionen spam und adserver schon lange vor
dem release des games eingetragen waren, oder die ads sind einfach
nicht geschaltet. ende.
Blue_Ace schrieb am
Phnx hat geschrieben:Aha. Und wie haben die das festgestellt, mit ihrer Spyware?
Dann müsste Xbox Live schon seit jahren ausspionieren. Kann man ja mit einem Statistikprogramm feststellen das in BF 2142 meines Wissens sehr zum Einsatz kommt und weder ausspioniert, hinzufügt oder sonstige Sachen anstellt.
TNT.sf schrieb am
braucht man seit neuestem spyware um das festzustellen?
hauptsache was schlechtes über ea sagen, ne?
Phnx schrieb am
Aha. Und wie haben die das festgestellt, mit ihrer Spyware?
schrieb am

Facebook

Google+