Silverfall: Gold-Status erreicht - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Rollenspiel
Entwickler: Monte Cristo
Release:
09.03.2007
19.03.2008
Test: Silverfall
75

“Fantasievolles Grafikdesign und spielerisches Einerlei: Silverfall verschenkt viel Potenzial!”

 
Keine Wertung vorhanden

“Fantasievolles Grafikdesign und spielerisches Einerlei: Silverfall verschenkt viel Potenzial!”

Leserwertung: 73% [6]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Silverfall erreicht Gold-Status

Das Action-Rollenspiel Silverfall hat den Gold-Status erreicht und ist damit offiziell fertig. Die finale Fassung wird bereits im Presswerk vervielfältigt. Demnach steht einer Veröffentlichung am 9. März nichts mehr im Wege. Außerdem findet ihr sechs neue Screenshots in unserer Datenbank.


Quelle: Monte Cristo

Kommentare

johndoe470828 schrieb am
Kalkethar hat geschrieben:Also die Demo war ... erschreckend... dafür Geld auszugeben wäre eine verschwendung hoch drei..
Thema: Gone Gold
So etwas auf den Markt zu bringen entspricht dem Ego von Gothic 3
Es wird Anhänger geben ohne Frage, aber auch nur ein annäherndes ausgereiftes Produkt wird es wohl nicht sein. 2 von 20 Punkten würd ich dem Spiel geben.
Die Demo war.....genial.....10 Stunden hab ich die gezockt und es hat mich nicht mehr losgelassen. Habs direkt vorbestellt, das Spiel ist der Überhammer.
Die Grafik ist supergenial, der Cell-Shading Look der Chars hervorragend und mal was neues. Die Idee, dass die Welt sich nach dem handeln des Charakters entwickelt, ist super und sucht ihresgleichen. Anhand der Demo würde das Spiel von mir schon 85+ bekommen, dass einzige was ein wenig stört ist die Framerate, die geht in meiner Standardauflösung von 1680x1050 schonmal auf 15 FPS runter, aber nach ner Stunde spielen fällt das garnichtmehr auf. Aber in der Final soll ja alles besser sein, denn der Stand der Demo ist von Ende Oktober 2006. Da wird sich noch einiges getan haben.
In diesem Sinne
Reno
johndoe470828 schrieb am
omg-its-style hat geschrieben:hmm, mal die demo anschauen. ich bin was action rpgs angeht allerdings in letzter zeit ziemlich enttäuscht worden, sowohl titan quest als auch sacred davor waren technisch einfach zu anausgereift und storyarm, um mir wirklich spaß zu machen.
Ja genau, wo war denn Titan Quest technisch nicht ausgereift? Bei mir lief das in 1680x1050 in vollen Details + AA immer mit 30+ FPS. Und Sacred lief genauso Butterweich. Beide Spiele waren übrigens genial, Story war ok aber nicht der überbringer, aber für so ein Spiel allemal ausreichend.
Noraksa schrieb am
Wobei man bedenken muss, dass die aktuelle Demo aus der ranzösischen Demo entwickelt wurde, diese kam heraus, bevor das Spiel in Frankreich erschienen ist, daher sind die Fehler der Demo nicht zwingend ein Hinderungsgrund, sich die neue Vollversion zu zulegen.
Und vom Aussehen und Spielspass her, kann man eigentlich nicht viel gegen Silverfall sagen, gut es bietet keine gewaltigen Innovationen, wenn man ml von der recht interessanten Story absieht.
Also für Freunde von guten Action Rollenspielen, die noch etwas spielen wollen, bevor Hellgate: London erscheint ist es auf jedenfall lohnenswert.
johndoe463679 schrieb am
Also die Demo war ... erschreckend... dafür Geld auszugeben wäre eine verschwendung hoch drei..
Thema: Gone Gold
So etwas auf den Markt zu bringen entspricht dem Ego von Gothic 3
Es wird Anhänger geben ohne Frage, aber auch nur ein annäherndes ausgereiftes Produkt wird es wohl nicht sein. 2 von 20 Punkten würd ich dem Spiel geben.
omg-its-style schrieb am
hmm, mal die demo anschauen. ich bin was action rpgs angeht allerdings in letzter zeit ziemlich enttäuscht worden, sowohl titan quest als auch sacred davor waren technisch einfach zu anausgereift und storyarm, um mir wirklich spaß zu machen.
schrieb am

Facebook

Google+