World in Conflict: Was bringt 'Update 8'? - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Echtzeit-Strategie
Release:
31.12.2008
27.05.2009
kein Termin
Vorschau: World in Conflict
 
 
Test: World in Conflict
88
 
Keine Wertung vorhanden

Leserwertung: 93% [29]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

World in Conflict
Ab 9.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

World in Conflict: Infos zum achten Update

World in Conflict (Strategie) von Vivendi Games / Ubisoft
World in Conflict (Strategie) von Vivendi Games / Ubisoft - Bildquelle: Vivendi Games / Ubisoft

Das achte Update für World in Conflict wird nicht nur Bugfixes vornehmen und die Balance verbessern, sondern auch das "Ingame-Votesystem" (Abstimmungssystem) sowie die Stabilität des Netzwerkcodes überarbeiten. Mit etwas Glück soll der Patch in der nächsten Woche veröffentlicht werden.

Neue Features:
- Verbessertes Abstimmungssystem im Spiel.
- Spezialfähigkeiten-Symbole zeigen jetzt die Zahl der ausgewählten feuerbereiten Einheiten an.
- Die Netzwerkfunktionalität wurde um Extrapolation ergänzt. Damit sollte das Auftreten von Lag aufgrund von hohen Paketverlusten vermindert werden. Die Extrapolation kann deaktiviert werden, indem "-noextrapolation" (ohne die Anführungszeichen) an den Zielpfad der WIC-Verknüpfung angehängt wird.
- Die Ignorieren-Funktionalität auf Massgate wurde erweitert und deckt jetzt auch Clan-Herausforderungen und Chat-Räume ab.
- Einheiten-Schilde werden jetzt, unabhängig von der ausgewählten Einheit, stets vergrößert, wenn mit der Maus auf die Einheiten gezeigt wird.
- Einheiten-Bewegungspfeile sind jetzt auf der Megakarte deutlicher sichtbar.
- Ein Hyperlink-Popup wurde hinzugefügt, das erscheint, wenn der Client eine Karte oder Mod-Inhalte nicht besitzt.
- "Remote"-Admins können jetzt einen Ranglistenserver zum Nicht-Ranglistenserver umschalten und umgekehrt.
- Erklärungstexte für das Missbrauchberichtsfenster wurden hinzugefügt.
- Ein Massgate-Banner wurde hinzugefügt.

Einheiten und Ausgewogenheit:
- Die Wald-Deckungslogik der Infanterie wurde verbessert. Werden Infanterieeinheiten angewiesen, im Wald Deckung zu nehmen, sollten sie jetzt dort immer Deckung finden.
- Die Genauigkeit von Transportwagen wurde erhöht und ihre Feuerrate wurde verändert. - Die Tarnung von Sprengpionieren wurde leicht verbessert.
- Die Stärke der Sprengladung von Sprengpionieren wurde erhöht. Jetzt werden die meisten Brücken mit einer einzigen Ladung zerstört.
- Diskrepanzen in den Sichtweiten von mittelschweren und leichten US-Panzern im Vergleich mit entsprechenden Einheiten der UdSSR und der Nato wurden beseitigt.
- Diskrepanz in der Dauer der Spezialfähigkeit "Mittelschwere Artillerie" der UDSSR im Vergleich mit den US- und NATO-Spezialfähigkeiten wurde beseitigt.

Beseitigte Bugs:
- Ein Fehler wurde behoben, der im Zusammenhang mit drahtlosen Netzwerkkarten zu Verbindungsabbrüchen führte.
- Warnungen vor Feuer auf eigene Einheiten werden nicht mehr durch verirrte Kugeln ausgelöst.
- Ein Exploit-Cheat wurde unbrauchbar gemacht, bei dem durch Absetzeinheiten und Rollenwechsel zusätzliche Verstärkungspunkte zu bekommen waren.
- Ein Fehler wurde beseitigt, durch den Einheiten, die per taktischer Hilfe abgesetzt wurden, blinkten und nicht als Ziele zu erfassen waren.
- Gebäude auf mehreren Karten, die von Lufteinheiten bisher nicht als Ziele erfasst werden konnten, wurden entsprechend "repariert".
- Befestigungen auf mehreren Karten, die unter gewissen Umständen nicht als Ziele erfasst werden konnten, wurden entsprechend "repariert".
- Ein Fehler wurde beseitigt, der die Abstimmung über Hinauswürfe in Clan-Spielen aktivierte.
- Ein Fehler wurde beseitigt, der das automatische Hinauswerfen untätiger Spieler nicht mehr funktionieren ließ.
- Ein Fehler wurde beseitigt, der dazu führte, dass Zuschauer auf "Bereit" klicken mussten, damit die Server den Spielmodus starteten. Jetzt zählen nur noch Spieler in Teams.
- Ein Fehler wurde beseitigt, der dazu führte, dass die Abkühlzeit für die taktische Hilfe beim Start von Spielen im Spielmodus nicht zurückgesetzt wurde. Es sollte nicht mehr möglich sein, BFB vorzeitig einzusetzen.
- Ein Fehler im Zusammenhang mit der Clan-Herausforderung wurde behoben, durch den die Anzahl der online spielenden Mitglieder des herausgeforderten Clans falsch angezeigt wurde.
- Eine Absturzursache im Zusammenhang mit Karten-Abstimmungen und benutzerdefinierten Karten wurde behoben.
- Ein Problem im Zusammenhang mit der taktischen Hilfe wurde beseitigt, durch das sich Bodenmarkierungen im Einzelspieler-Modus fehlerhaft verhielten.
- "Max. Kamerahöhe"-Einstellungen betreffen nicht länger den Einzelspieler-Modus.


Quelle: Massive Entertainment

Kommentare

schrieb am

Facebook

Google+