Command & Conquer 3: Tiberium Wars: Offizielle Ankündigung - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Strategie
Entwickler: EA Los Angeles
Publisher: Electronic Arts
Release:
10.05.2007
27.03.2007
Test: Command & Conquer 3: Tiberium Wars
81

“Auch auf der 360 hinterlässt Kanes Comeback eine gute Figur. Nicht ganz so präzise wie mit der Maus, aber genau so packend.”

Test: Command & Conquer 3: Tiberium Wars
81

“C&C 3 bietet nur Bewährtes auf verdammt hohem technischen Niveau. Kein Meisterwerk, dafür gute Unterhaltung.”

Leserwertung: 86% [48]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Command & Conquer 3: Tiberium Wars
Ab 9.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Command & Conquer 3 offiziell angekündigt

Jetzt ist es amtlich - GDI und NOD werden im dritten Tiberium-Krieg erneut gegeneinander antreten. EA kündigte Command & Conquer 3: Tiberium Wars nun auch offiziell an, das wieder EA Los Angeles entwickeln wird. Dieses Mal werdet ihr mobile Basen bauen, die zerstörerische Kraft eines Ionensturms auf dem Schlachtfeld einsetzen und maßgeschneiderte Armeen zusammenstellen können. Online zockt ihr das neue Echtzeit-Strategiespiel als eSport komplett mit Voice-Over-IP-Unterstützung, integriertem Clan-Support und Publikums-Modus. Erscheinen soll der dritte Teil grob 2007.   

Quelle: PM Electronic Arts

Kommentare

Alastor schrieb am
Hm...klingt für mich sehr geil,das dürfte das zweite PC-Spiel nach Tiberian Sun werden,welches mich reizt. :)
Kommt natürlich auch auf die Anforderungen an...
Bei PCs kann man sich ja nie sicher sein,ob's auch wirklich läuft (zumindest ich als normalsterblicher User).
johndoe-freename-89529 schrieb am
Ich find das wir uns bhis 2007 alle einen neuen pc holen müssen. :lol:
in einem jahr entwiclung von neuen grafikkarten usw. wird sich auch ea den neuen nivous anpassen werden und dem nach das spiel in der grafik auch ziemlich hochschrauben deswegen an alle schön sparen :twisted:
Blessing of Jah schrieb am
Klar , aber ich denke das sich der Dritte Teil gegen Dawn of War (das bald kommende add-on) durchsetzen muss , sowie andere kommende Spiele.
Und die werden woll auch nicht mit der Grafik in Afrika bleiben, sondern versuchen auch einen weiteren Teil mit guter ansehnlicher Grafik zu produzieren.
Das sollte jetzt nicht bedeuten das man sich für jedes neue Game high-end Hardware kaufen muss. :wink:
av3nger schrieb am
Blessing of Jah hat geschrieben:Bis es 2007 ist , dauert es noch ein bisschen. Was mich interessieren würde , ist die Hardware Anforderung.
Ich gehe mal davon aus , das es Age of Empires III engine besitzt und das heißt auf höchsten Details geforce 7er Serie.
Was wieder für mich bedeuten würde , dass es langsam aber sicher Zeit wird in neue Hardware zu investieren. Sonst sieht das bei mir genauso aus , wie bei AoE III. ~_~
Naja, wie du schon sagtest: Bis es 2007 ist, dauert es noch nen bisschen - und somit kann man wohl auch kaum die Frage nach den Hardwareanforderungen beantworten. Wenn man an die älteren CnC-Teile denkt, waren dort nicht unbedingt die neusten Prozessoren und Grafikkarten notwendig (eigentlich nur bei Generals) - ich denke mal, dass es diesmal auch nicht unbedingt der Fall sein wird.
Ansonsten hast du bist dahin ja noch genug Zeit für neue Hardware zu sparen =)
Blessing of Jah schrieb am
Bis es 2007 ist , dauert es noch ein bisschen. Was mich interessieren würde , ist die Hardware Anforderung.
Ich gehe mal davon aus , das es Age of Empires III engine besitzt und das heißt auf höchsten Details geforce 7er Serie.
Was wieder für mich bedeuten würde , dass es langsam aber sicher Zeit wird in neue Hardware zu investieren. Sonst sieht das bei mir genauso aus , wie bei AoE III. ~_~
schrieb am

Facebook

Google+