Half-Life 2: Episode 2: Portal ist vier Stunden lang - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Ego-Shooter
Entwickler: Valve
Publisher: Electronic Arts
Release:
Q3 2007
09.10.2007
kein Termin
 
Keine Wertung vorhanden
Test: Half-Life 2: Episode 2
90
 
Keine Wertung vorhanden
Jetzt kaufen ab 29,00€ bei

Leserwertung: 92% [14]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Portal: Spielzeit von vier Stunden

Während der Game Developer's Conference konnte Eurogamer einen Blick auf Portal von Valve Software werfen. Das Spiel, in dem ihr mit der "Portal-Gun" die Umgebung oder Objekte verändern bzw. beeinflussen könnt, soll rund vier Stunden Spielzeit bieten, sagte jedenfalls Kim Swift (Level Designer). Außerdem beklagt Eurogamer einen ziemlich schweren Einstieg in die Spielmechanik und deswegen soll in der finalen Version (die Half-Life 2: Episode 2 beiliegen wird) ein weitaus umfangreicheres Tutorial zur Verfügung stehen.

Quelle: Eurogamer
Half-Life 2: Episode 2
ab 29,00€ bei

Kommentare

Metal Gear Solid Freak schrieb am
Schon aber ich denke nicht das Portal an die allgemeine Qualität von
Max Payne 2 herankommt -.-
KingWannabe schrieb am
Hatte Max payne 2 nicht auch ne Spielzeit von 4-6 H ?
Metal Gear Solid Freak schrieb am
Hhm...und für 4 Stunden braucht ein Teil der Entwicklerteams von Valve halt ein ganzes Jahr? :Kratz: ..schon bisschen lächerlich.
Zwutz schrieb am
Nestromo hat geschrieben:Grins, ich wollte mir HL2 eigendlich beim Start kaufen, aber mit Steam wird das erst mal noch eine unerledichte Sache bleiben.
Würds echt gern kaufen. Aber ich sehe es nicht ein für nichts und wieder nichts im netzt des über Steam laufen zu lassen usw.
jein... Steam hat unter anderem den Vorteil, dass dein Spiel automatisch auf dem neuesten Stand gehalten werden... außerdem hast du alle deine Spiele (und auch Third-Party-Mods) unter einem Dach...
du kannst aber trotzdem noch deine Spiele direkt über eine Desktopverknüpfung starten... und bis auf die Aktivierung am Anfang ist auch keine Internetverbindung notwenig (bei Offlinespielen zumindest ;))
Du kannst dir ja mal Steam einfach mal so von steampowered.com herunterladen und mal mit ein paar Demos (die du direkt aus steam heraus herunterladen kannst) antesten... Wenns dir immernoch net zusagt, kannste ja dann immernoch alles wieder deinstallieren ;)
@Topic: Portal ist lediglich ein extra... der Unterschied zu CS:S liegt darin, dass CS:S ein eigenes Spiel ist und auch als solches vertrieben wird, Portal aber eine kostenlose dreingabe ist.. sollte ich mich wider erwarten irren, dürft ihr mich gerne berichtigen :P
Mr. Clean schrieb am
Nestromo hat geschrieben:
Wie ist des den auf der XBOX?? HL2 gibts doch drauf?
Da hat man mit Steam nichts zu tun.
schrieb am

Facebook

Google+