Bounty Bay Online: Zwei kleine Änderungen - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Rollenspiel
Entwickler: Suzhou Snail
Publisher: Gameforge Berlin
Release:
22.02.2007
Test: Bounty Bay Online
61

“Klasse Idee von schlechter Umsetzung versenkt!”

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Bounty Bay Online - zwei Veränderungen

Basierend auf dem Feedback der Community sind an Bounty Bay Online zwei Änderungen vorgenommen worden. Ein Download dieses Updates ist nicht nötig, allerdings kann der Login-Vorgang etwas länger dauern.

- Bankschließfach: Jeder Account kann für seine beiden Charaktere nun jeweils ein Bankschließfach eröffnen. In den virtuellen Tresor passen bis zu sechs Items mit einem zulässigen Maximalgewicht von 500. Mit zusätzlichen Erweiterungen lässt sich das Fassungsvermögen weiter erhöhen.

- Skill-Herabsetzung: Spieler können mit dem Update ihre Skillpunkte in einer Fähigkeiten-Art wieder senken, um stattdessen eine andere Fähigkeit auszubauen. Hintergrund ist, dass jeder BBO-Spieler sieben Skills über 31 leveln kann. Wer aber feststellt, dass er Schwerter ausbauen möchte, aber etwa in der Fähigkeit "Axt" schon über der 31er-Grenze ist, kann das wieder rückgängig machen und stattdessen eben per Säbel kämpfen. Damit Spieler ihren Charakterausbau langfristig planen, ist das Skill-Herabsenken nur einmal im Monat möglich.


Quelle: Frogster

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am

Facebook

Google+