Bounty Bay Online - deutsches Sprachupdate

von Marcel Kleffmann,
Bildquelle: Gameforge Berlin

Ein neues Update für Bounty Bay Online auf Version 1.8.16 optimiert die "deutsche Sprache" sowie die Dialogboxen. Das Sprachpaket wird automatisch beim nächsten Login runtergeladen und installiert. Die Änderungen im Überblick:

Patchnotes ohne Übersetzungs-Änderungen:

  • Es wurde ein Fehler in einer Eskortierungs-Quest in Beirut behoben.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der die Benutzung einiger Gegenstände durch falsche Anforderungen verhinderte.
  • Es wurde ein Anzeigefehler bei den Städtekampf-Statuen behoben.
  • Bei der ersten Haustier Lockfutter Quest wird ab jetzt der freie Intentarplatz vor dem Abschluß der Quest überprüft.
  • Haustiere aus der ersten Lockfutter Quest sind ab sofort standardmäßig handelbar. (Sie waren vorher handelbar, wenn sie nach dem Einloggen mindestens ein mal benutzt wurden.)

Hier Patchnotes bezüglich der überarbeiteten Übersetzung:

  • Überarbeitete Texte im Spiel-Interface (UI)
  • Überarbeitete Logbuch-Einträge
  • Überarbeitete Tool-Tips
  • Überarbeitete System- und Hinweis-Meldungen
  • Überarbeitung einiger Namen von Gegenständen und Orten
  • Inhaltliche Korrekturen in einigen Quest-Texte

Die Überarbeitung der kompletten NPC-Texte erfolgt im nächsten Übersetzungs-Update.





Quelle: Frogster



Mehr zum Spiel
Bounty Bay Online