L.A. Noire: DirectX 11-Support per Patch - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Action-Adventure
Publisher: Rockstar Games
Release:
20.05.2011
11.11.2011
15.04.2013
Test: L.A. Noire
74

“Ein zeitgeschichtliches Stillleben - schön anzusehen, aber mit monotonem Spielablauf.”

 
Keine Wertung vorhanden
Test: L.A. Noire
74

“Tolle Mimik, klasse Kulisse, aber schwaches Spieldesign: Banale Action und Ermittlungen ohne Anspruch.”

Leserwertung: 77% [27]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

L.A. Noire: DirectX 11-Support per Patch

L.A. Noire (Action) von Rockstar Games
L.A. Noire (Action) von Rockstar Games - Bildquelle: Rockstar Games
Im Herbst hatte Rockstar eine PC-Version von L.A. Noire veröffentlicht. Rockstar Leeds war für die Umsetzung zuständig gewesen - und hat das Spiel offensichtlich noch nicht ganz vergessen: Wie der Hersteller mitteilt, hat man jetzt ein neues Update veröffentlicht.

Der Patch macht das Krimiabenteuer DirectX 11-tauglich, heißt es da. Dank der Aktualisierung werde man auf vielen Windows Vista/7-Systemen mit einer entsprechend kompatiblen Grafikkarte eine Verbesserung der Performance feststellen können.

  • DirectX 11 support added for improved performance on many Windows Vista and Windows 7 setups using DX11 graphics cards
  • Option added to game launcher allowing switching between DirectX 9 and 11 renderers
  • Additional checks added that make sure a selected video resolution is fully compatible with L.A. Noir


Kommentare

HardBeat schrieb am
DX 11 ohne grafische Verbesserung? Da hätten Sie lieber ein High-Res Textur Pak veröffentlicht, denn neue Texturen könnte das Spiel ganz gut gebrauchen. Oder eine vernünftige Ausleuchtung
Lumilicious schrieb am
DX11 hilft der mauen Grafik auch nicht weiter. Bis auf schöne Gesichtsanimationen und ne tolle Taschenlampe hat das Game kaum was zu bieten (grafisch). >.>
Die sollen sich lieber um wichtigere Sachen kümmern, auch wenn es erfreulich ist, dass sie ihr Spiel noch auf so eine weise supporten.
Mort schrieb am
habs gestern durchgespielt....nooo
aber freuen tuts natürlich trotzdem
schrieb am

Facebook

Google+