Simulation
Entwickler: 4HEAD Studios
Publisher: JoWooD
Release:
15.11.2007
Test: Die Gilde
83
Jetzt kaufen ab 8,50€ bei

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Die Gilde
Ab 9.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Die Gilde - Patch in Arbeit

Die Gilde steht erst seit einigen Tagen im Laden und schon meldet sich JoWooD im Forum über die geplanten Verbesserungen des nächsten Patches zu Wort. Hauptsächlich werden solche Fehler korrigiert, die das Spiel zum Absturz bringen. Auch die Netzwerkprobleme unter Win2K wurden behoben. Eine Liste aller Bugfixes findet Ihr hier.

Gefixte Bugs „Die Gilde Version 1.0“


  • Marktmodell mit dem virtuellen Angebot besser verknüpfen. stabilere Preise
  • Creditsscreen: beim Verlassen => Blackscreen
  • Netzwerk: Server-Sync verbessern und Cutscenes dadurch stabiler.
  • Netzwerkprobleme unter Win2K behoben.
  • Fehlende Hintergrundgrafik bei Cutscenes.
  • Sprachausgabe bei den Meistergraden stimmt nicht mit der Textanzeige überein.
  • Kerkeraufenthalt wurde nicht immer vollzogen.
  • Diverse Entführungsbugs bei den Dieben gefixed (vorallem durch Meister verursacht...)
  • Pathfinding Bug (mehrere Character verstellen sich gegenseitig den Weg)
  • Im LAN-Spiel haben die gleichen Gebäude bei den verschiedenen Spielern unterschiedliche Namen.
  • Arbeiter erscheinen nur im Personalbuch nicht aber im Betrieb (Obdachlosen-Bug)
  • Abstürze zu Begin des Kampfes.
  • Geldboten-Option beim Geldleiher (Absturz).
  • Minen, Steinbrüchen und Waldstücken produzieren für einige Zeit keine Rohstoffe.
  • Renovieren kurz vor Rundenende funktioniert nicht richtig (hört zu früh auf)
  • Abspeichern kurz vor einer Pest kann zum Absturz führen.
  • Waren können am Markt nicht verkauft werden.
  • Karren verschwinden oder kommen nicht auf dem Markt an.
  • Diverse Abstürze in Savegames.


Quelle: JoWooD-Forum
Die Gilde
ab 8,50€ bei

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am

Facebook

Google+