Left 4 Dead: Als Zombie in der Demo - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Horror-Shooter
Publisher: Electronic Arts
Release:
24.09.2009
24.09.2009
Test: Left 4 Dead
85

“Obwohl technisch deutlich schwächer als auf dem PC und mit zusätzlichen Schnitten verstümmelt, ist die Zombiejagd auch auf der 360 ein Hit!”

Test: Left 4 Dead
86

“Actionreicher Koop-Shooter, mit dem ihr den Nervenkitzel des Überlebenskampfes im Team erleben könnt!”

Leserwertung: 87% [41]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Left 4 Dead: Demo in Zombiegestalt

Während Vorbesteller schon seit letzter Woche in der Demo von Left 4 Dead auf Zombiejagd gehen dürfen, wird der Download morgen auch für die Allgemeinheit zur Verfügung gestellt.

Wer dabei nicht nur als einer der Menschen ums Überleben kämpfen, sondern auch in die verwesende Haut der Zombies schlüfpen will, bekommt dank der Arbeit einiger Tüftler jetzt die Gelegenheit dazu.

In den Steam-Foren findet ihr eine Anleitung, in der euch Schritt für Schritt erklärt wird, was ihr machen müsst, um die Demo durch die gezeigten Kniffe zu erweitern.

Auch einen Splitscreen-Modus könnt ihr mit wenigen Tricks freischalten, so wie es diese Anleitung verrät.

Kommentare

TNT.Achtung! schrieb am
da es über steam läuft sehe ich da eher geringe chancen. könnte man höchstens mit einem mod ausgleichen, aber das bringt ja nur auch was, wenn alle diesen mod spielen würden, und warum sollte das jemand außerhalb deutschlands machen?
importier dir doch einfach ne uncut version ausm ausland, dann hat sich das ganze doch erledigt.
Affennachäffer schrieb am
Gibt es denn keine Tricks den Cut scheiss zu umgehen.
Das nagt ganz schön an der Athmo, wenn die Leichen verschwinden bevor sie auf den Boden knallen. Und dieses Spiel lebt von der Athmo. Einen Zombie Shooter derart zu cutten, ist ne Verdammte Frechheit. Die nächste Partei die lockerere Mediengesetze durchsetzen will wird gewählt. Auch wenn sie uns (noch schlimmer) zu Sklaven der Wirtschaft machen will.
MandrillSphinx schrieb am
cut / uncut liegt am key, nicht an der spracheinstellung! ;)
insofern: wer die uncut haben will, muss auch ne uncut kaufen. also auf keinen fall die steam version, sofern man in deutschland lebt!
hittiE schrieb am
wenn ihr steam auf english habt wird das game auch so sein :) und die englische is uncut :)
MandrillSphinx schrieb am
bwort_baggins hat geschrieben:
ShootinPutin hat geschrieben:wahrscheinlich ? steam -accoun für ne demo ?!? abgesehen davon wird das spiel schrott. das bisschen zombie geböller schockt niemanden mehr.
left for dead wird dreck
1. linearer spielverlauf
2. null interaktive umgebung
was erwartet man von valve ? evolution ?

oh mann,,wir reden hier von einem MP Spiel...das ist kein Schocker O_o, sondern ein COOP und VS Shooter der zu 80 % auf Multiplayer ausgelegt ist...
Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal die Fresse halten...

richtig!
man sollte sich erstmal mit der materie beschäftigen! L4D wird garantiert ein MP knaller! ich hab so gut wie jeden bericht gelesen!
sehr empfehlenswert: www.left4dead411.com
schrieb am

Facebook

Google+