Code of Honor: The French Foreign Legion: Fremdenlegion in Afrika - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Ego-Shooter
Entwickler: City interactive
Publisher: Lautsprecher Games
Release:
16.03.2007
Test: Code of Honor: The French Foreign Legion
41

“Belangloser und viel zu kurzer Ego-Shooter vom Action-Fließband mit schwacher KI.”

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Code of Honor: French Foreign Legion enthüllt

Ihr wollt mal einen Fremdenlegionär in Aktion spielen? Dann kann euch geholfen werden, denn City interactive (Terrorist Takedown kündigte jetzt Code of Honor: The French Foreign Legion an, einen neuen Ego-Shooter, der in der französischen Spezialtruppe spielt. In der Singleplayer-Kampagne seid ihr im Einsatz in Elfenbeinküste, wo ihr einen Bürgerkrieg verhindern sollt. Die Ausrüstung wird möglichst authentisch sein: FAMAS Sturmgewehr, FRF2 Sniper-Gewehr, LRAC Raketenwerfer, HK UPS Pistole, Aerospatiale Puma und Gazelle Helikopter und AMX 10RC Kampffahrzeuge. Auch die afrikanische Umgebung soll möglichst echt ausehen.  Screenshots findet ihr hier. Das Actionspiel soll schon im Februar fertiggestellt sein, wie der polnischen Entwickler weiter bekannt gab.  

Quelle: PM City interactive

Kommentare

GreatReaper534 schrieb am
hmmm....Terrorist Takedown hat mich ueberhaupt nich angesprochen und ich denk dieses Game wird auch nix, naja mal sehn.
schrieb am

Facebook

Google+