Sword of the New World: Renaissance-Erweiterung - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Rollenspiel
Entwickler: imcGAMES
Publisher: GamersFirst
Release:
11.07.2007
Test: Sword of the New World
59

“Trotz der Familien-Idee doch nur ein 08/15 Asia-Grind-MMO”

Leserwertung: 50% [5]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Sword 2: Renaissance-Erweiterung

GamersFirst hat für Sword 2 (ehemals Sword of the New World) die Renaissance-Erweiterung veröffentlicht. Die Free2Play-Onlinewelt von Granado Espada vergrößert sich mit dem Update und beherbergt neue Features wie ein Erfolgssystem mit 24 Kategorien, serverübergreifende PvP-Arenen und eine überarbeitete Benutzeroberfläche.

Die PvP-Features beinhalten:
-Anhand der Ausrüstung- und Fertigkeitsstufe werden die Pioniere aneinander angepasst. So treffen nur gleichrangige Spieler aufeinander.
-Pioniere können in 1v1, 2v2 oder 3v3 Arenen gegeneinander antreten.
-Pioniere werden nach Leistung bewertet und in Rankings eingestuft.
-Verbesserte "Colony Wars"
-Spieler können nun das Schlangen-Kostüm, Rosenflügel und Caerunis Kostüm für den Charakter Nar erhalten.
-Castilla: Die neue Spielwelt präsentiert sich mit dem Castilla Mine Raid, Tower of Chaos, Relic und Castilla Temple. Dazu kommen bisher unbekannte NSCs, Endgegner und ein Medaillen-Erfolgssystem.

 


Quelle: GamersFirst

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am

Facebook

Google+