Daedalic Entertainment : "Adventure Collections" angekündigt - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Daedalic Entertainment: "Adventure Collections" angekündigt

Daedalic Entertainment  (Unternehmen) von Daedalic Entertainment
Daedalic Entertainment (Unternehmen) von Daedalic Entertainment - Bildquelle: Daedalic Entertainment
Daedalic Entertainment und EuroVideo werden in den nächsten Monaten mehrere "Adventure Collections" veröffentlichen. Die Spielesammlungen werden jeweils mehrere Titel aus dem Adventure-Genre enthalten und 19,99 Euro kosten. Die erste Box wird am 25. Februar erscheinen und Tales of Monkey Island, Sherlock Holmes: Die Spur der Erwachten und Full Pipe enthalten. Weitere Teile der Adventure Collection werden in regelmäßigen Abständen (circa ein Monat) folgen.
 
Beschreibung des Herstellers:
"In Tales of Monkey Island kommt es erneut zum Kampf zwischen dem mutigen Guybrush und seinem dämonischen Widersacher LeChuck. Der ewige Möchtegern-Pirat entfesselt dabei aus Versehen einen heimtückischen Voodoo-Fluch, der die Freibeuter der Karibik in unbeherrschbare Monster-Piraten zu verwandeln droht. Es ist an Guybrush und seiner Angetrauten Elaine, dem unheimlichen Treiben Einhalt zu gebieten."
 
"In Sherlock Holmes: Die Spur der Erwachten gerät  der berühmteste Detektiv aller Zeiten an den Rand des Wahnsinns, während er versucht die finsteren Pläne der Anhänger der Cthulhu-Sekte zu durchkreuzen. „Die Spur der Erwachten“ entführt den Spieler in einen Strudel aus geheimnisvollen Tiefen und beklemmenden Abenteuern. Sherlock Holmes und sein treuer Assistent Dr. Watson untersuchen merkwürdige Vermisstenfälle, die im Zusammenhang mit den Aktivitäten einer Sekte zu stehen scheinen, die den Gott Cthulhu verehrt."
 
"Full Pipe begleitet seinen Hauptcharakter Dude auf ein abgedrehtes Abenteuer. Auf der Suche nach seinem verschwundenen Pantoffel findet er ein Loch unter seinem Bett. Neugierig schlüpft er hinein und gelangt in eine bizarre Welt, die einzig aus einem endlosen Labyrinth aus Rohren zu bestehen scheint."

Quelle: Daedalic Entertainment und EuroVideo

Kommentare

Wulgaru schrieb am
Ich hatte bei dem Titel eigentlich erwartet, das sie ihre neueren Spiele mal in eine Collection packen...schade.
HanFred schrieb am
Cloonix hat geschrieben:Was für ein Unfug... Ist das der Versuch zwei (relative) gute Spiel und ein schlechtes Spiel zu einem besseren Verkaufswert an den Mann zu bringen?
Jetzt wäre noch interessant zu wissen, welches davon schlecht sein soll. Mir hat von den dreien Tales of Monkey Island am wenigsten gefallen, wirklich schlecht fand ich's aber nicht.
SpookyNooky schrieb am
Die sollten lieber mal versuchen, ihre total verkorkst verbugten Spiele wieder zu berichtigen (Deponia-Reihe mit dem katastrophalen Synchrobug, der schon seit einem Vierteljahr (!) ungefixt ist; oder Blackguards, das immer noch grobe Schnitzer aufweist).
Cloonix schrieb am
Was für ein Unfug... Ist das der Versuch zwei (relative) gute Spiel und ein schlechtes Spiel zu einem besseren Verkaufswert an den Mann zu bringen?
crewmate schrieb am
Davon interessiert mich nur Sherlock Vs Cthulhu. Geil wäre eine große Box, wie die damals von Lucas Arts.
schrieb am

Facebook

Google+