Guild Wars 2: Wird Mac-tauglich - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Online-Rollenspiel
Entwickler: ArenaNet
Publisher: NCSoft
Release:
31.12.2012
Test: Guild Wars 2
90

“Spaß statt Grind: Mit einfachen Mitteln zieht ArenaNet die Motivationsschraube an. Guild Wars 2 ist ein wahres Umfangsmonster mit Prachtkulisse!”

Leserwertung: 81% [16]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote


Sichere dir jetzt deinen eigenen TeamSpeak Server von 4Netplayers. Sei mit deinen Freunden jederzeit online und führe große Schlachten mit perfekter Kommunikation. Die TS3 Server sind sofort nach der Bestellung verfügbar. Perfekte Hardware und ein kostenloses Support Team erwarten dich!

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Guild Wars 2: Wird Mac-tauglich

Guild Wars 2 (Rollenspiel) von NCSoft
Guild Wars 2 (Rollenspiel) von NCSoft - Bildquelle: NCSoft
Über zwei Mio. Mal hat sich Guild Wars 2 bisher verkauft. Damit noch der eine oder andere Nutzer dazukommt, kündigte ArenaNet jetzt an, dass das Online-Rollenspiel auch MacOS unsicher machen wird. Wer sich das Spiel zugelegt hat, kann eine Beta-Version des Mac-Clients beziehen.

"Diese Beta-Version wird derzeit noch optimiert und steht, im Gegensatz zu anderen Betas, mit den Live-Servern in Verbindung, was es sowohl Mac- als auch Windows-Nutzern ermöglicht, zusammenzuspielen. Der Client für die Mac-Beta kann nach der Aktivierung des Spielcodes über die Seite der Accountverwaltung von Guild Wars 2 heruntergeladen werden."

Es handelt sich nicht um eine nativ laufende Version: Laut Angaben der Entwickler macht man sich TransGamings Cider-Technologie zu Nutze.

Quelle: Pressemitteilung

Kommentare

El_Pocho schrieb am
Auf Mac gibt es sämtliche Games von Paradox, es gibt alle Civilization-Teile, es gibt den Football Manager, es gibt einige Total War - Spiele.
Aber stimmt, ist ja nur was für Casual-Gamer, so ein Mac.
Und Microsoft als Konzern ist ja der Leuchtturm der sozialen Gerechtigkeit und der Innovation.
Online-RPGs wie Guild Wars 2 sind ja auch sooooooo komplex. Da kann man unmöglich einen "Casual-Gamer" ranlassen.
marschmeyer schrieb am
marschmeyer hat geschrieben:
Drake Junior hat geschrieben:Danke, ArenaNet!
Schon mal auf den Gedanken gekommen, dass ich nicht mit den ganzen Mac-Äffchen zusammenspielen möchte???

Ja, die werden ja irgendwo unter der Erde gezüchtet, wo auch RTL immer den Sozialabfall für ihre Dokus herkriegen.

Halt dich zurück.
Verwarnung.
Scorcher24

Das mit dem Sarkasmus üben wir nochmal, Sparflamme.
Aurellian schrieb am
anigunner hat geschrieben:Ich hoffe A-Net verliert aber dabei nicht die ganzen Bugs auf dem PC aus den Augen. Bei mir stürzt der Spiel immer unregelmäßig wegen dem Speicher-Bug ab, und so kann ich schwer längere Dungeons angehen wenn ich Chance zu hoch ist das ich rauspurzel...

Genau das hoffe ich auch, die Bugs sollten schon absolute Priorität haben. Aber falls sie nur überschüssige Ressourcen daran setzen, warum nicht?
anigunner schrieb am
Mein Gott, lasst den Mac-Usern doch auch die Freude sich in einem gutem Spiel auszutoben. Es gibt auf der PC-Plattform genausoviele Idioten und Konsumhuren wie beim Mac-Anhängern. Auch wenn ich kein Freund der Firma Apple bin werde ich mich hüten die Käufer alle in eine Klischeekiste zu packen :roll:
Ich hoffe A-Net verliert aber dabei nicht die ganzen Bugs auf dem PC aus den Augen. Bei mir stürzt der Spiel immer unregelmäßig wegen dem Speicher-Bug ab, und so kann ich schwer längere Dungeons angehen wenn ich Chance zu hoch ist das ich rauspurzel...
Stormrider One schrieb am
Leute ihr könnt mir beleidigen so oft ihr wollt ich freue mich wie ein kleines Kind!! :Applaus: :König: :mrgreen:
MFG
schrieb am

Facebook

Google+