StarCraft 2: Wings of Liberty: Die Collector's Edition *Update* - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Strategie
Entwickler: Blizzard
Release:
27.07.2010
27.07.2010
 
Keine Wertung vorhanden
Test: StarCraft 2: Wings of Liberty
92
Jetzt kaufen ab 4,61€ bei

Leserwertung: 92% [37]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

StarCraft II: Collector's Edition angekündigt *Update*

StarCraft 2: Wings of Liberty (Strategie) von Activision Blizzard
StarCraft 2: Wings of Liberty (Strategie) von Activision Blizzard - Bildquelle: Activision Blizzard

Dass auch StarCraft II: Wings of Liberty in Form einer Collector's Edition veröffentlicht wird, dürfte kaum überraschen - heute gab Blizzard die Details bekannt. Die Sonderausgabe beinhaltet:

- The Art of StarCraft II: Wings of Liberty, ein 176-seitiger Bildband zum Spiel.
- Ein exklusiver 2 GB umfassender USB-Stick im Stil von Jim Raynors Erkennungsmarke, auf dem sich der Vorgänger StarCraft und die Erweiterung StarCraft: Brood War befinden.
- Eine DVD mit Blick hinter die Kulissen, angefüllt mit über einer Stunde Material, darunter Interviews mit den Entwicklern, Filmsequenzen mit Kommentar und vielem mehr.
- Der offizielle Soundtrack von StarCraft II: Wings of Liberty mit 14 Tracks aus dem Spiel und exklusiven Bonustracks.
- Ausgabe Nr. 0 des StarCraft-Comic-Buchs, einem Prequel zur Comic-Serie.
- Ein Mini-Thor-Haustier für World of Warcraft, das für alle "World of Warcraft"-Charaktere eines einzelnen Battle.net-Accounts erhältlich ist.
- Exklusiver herunterladbarer Battle.net-Inhalt, darunter besondere Portraits für das eigene Battle.net-Profil, Dekorsätze zum Anpassen von Einheiten im Spiel und ein terranischer Thor mit einzigartigem Design.

StarCraft II: Wings of Liberty wird auf DVD-ROM für Windows 7/Vista/XP und Macintosh erhältlich sein. Die unverbindliche Preisempfehlung der Standardedition wird sich auf 59,99 Euro belaufen; zudem wird sie kurz nach Veröffentlichung im Blizzard Store als Download verfügbar sein. Die spezielle Collector's Edition wird 89,99 Euro kosten und ausschließlich im Handel erhältlich sein. Käufer einer der beiden Editionen werden über die neue Version des Battle.net, der Hauptplattform für Spieler von "Blizzard Entertainment"-Produkten, kostenlos online spielen können.

"Wir haben 10 Jahre lang darauf gewartet, gemeinsam mit unseren Spielern dem StarCraft-Universum erneut einen Besuch abzustatten, und wir wollten zur Feier dieses Anlasses eine epische Collector's Edition zur Verfügung stellen", sagte Mike Morhaime, CEO und Mitgründer von Blizzard Entertainment. "Diese Spezialversion von StarCraft II: Wings of Liberty - eindeutig unsere bis heute größte Collector's Edition - wird sich als würdig erweisen und wir denken, dass Spieler von StarCraft II viel Spaß an all den exklusiven Gegenständen haben werden."


Quelle: Pressemitteilung
StarCraft 2: Wings of Liberty
ab 4,61€ bei

Kommentare

kaschilein schrieb am
ICh hab so lange auf dieses Spiel gewartet und bin seit der ersten sekunde der Beta absolut geflasht.
Wird gekauft! is mir total egal was das kostet
Mindflare schrieb am
Light hat geschrieben:bedenkt ma was allein Comic Ausgabe Nr. 0 mal wert sein kann
Nix mehr.
Erstmal spekulieren da einfach zu viele Sammler heutzutage drauf. Andererseits ist das Angebot nicht mehr Limitiert genug. Schau doch mal, für wie wenig Geld die CEs von Bioshock 2 (und zum Teil auch Batman) immer noch angeboten werden.
So eine Steigerung wie bei der ersten WoW CE wird es sowieso nie mehr geben.
L!ght schrieb am
Also ich werds mir auf jedenfall vorbestellen...was die anderen Emos hier mit ihrem geflenne haben ist mir egal ^^
Interessiert mich au nich wer es sich bestellt oder nich...ich nehms und gut ist ^^ ich mag die Extras....da kann man für den Preis nichts sagen....bedenkt ma was allein Comic Ausgabe Nr. 0 mal wert sein kann
Laichzeit schrieb am
ich gebe Sushi Phoenix recht was die irren angeht, die 5 maps kaufen.
Allerdings hatte ich noch nie das gefühl bei einem blizzard titel zuviel bezahlt zu haben, bzw ungerecht behandelt worden zu sein.
schrieb am

Facebook

Google+