Lego Universe: Community-Events - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Online-Rollenspiel
Entwickler: NetDevil
Release:
22.10.2010
Test: Lego Universe
61

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Lego Universe: Community-Events

Das Team von LEGO Universe plant mehrere bzw. hat bereits themenspezifische Minispiele und Events (z.B. Wettrennen, Scharfschießen und Überlebenskämpfe) angeboten, bei denen die Spieler das Ansehen ihrer Minifiguren steigern und Sachpreise gewinnen können.

"Das Community-Team veranstaltet regelmäßig Wettbewerbe und Events, die Fans dazu motivieren, im interaktiven Kreativ-Labor von LEGOuniverse.com originelle LEGO-Werke einzureichen", so Kevin Goddard, LEGO Universe-Community-Manager. "Außerdem freuen wir uns sehr, dass Nexus HQ nun online gegangen ist. Das offizielle soziale Netzwerk zum Spiel hat bereits bewiesen, dass es die LEGO Universe-Community mit seinen großartigen Funktionen ganz wesentlich bereichert."

Der Kalender sieht für 2011 zahlreiche Events vor. Die Spieler werden mit In-Game-Geschenken belohnt und haben Gelegenheit, LEGO-Sachpreise im Wert von mehreren tausend Dollar zu gewinnen. Jeden Monat knüpfen themenspezifische Community-Herausforderungen an die aktuellsten Inhalte an und laden die Spieler dazu ein, LEGO Universe weiter zu ergründen. Die letzten Wochenend-Events fanden bei der Spielergemeinde enormen Anklang, denn in der Zeit der Community-Herausforderungen wurden dreimal so viele Logins verzeichnet wie an normalen Tagen.

Der Februar stand im Zeichen der neuen Ninjago-Inhalte auf Crux Prime. Unter anderem galt es dabei, die beste Ninja-Trainingsanlage zu bauen. Mit Community-Inhalten (inklusive kampfbetonter Teammatches) und einem Screenshot-Wettbewerb, bei dem die beste Actionszene gesucht wird, steht der März unter dem Motto "Kampf" und rückt das Gefecht um die Nimbus-Station in den Vordergrund, bei dem die Spieler die Vergangenheit retten müssen. Im April wird sich alles um Herausforderungen im Rennbereich drehen.

Die Spieler bauen coole Flitzer, machen Screenshots, auf denen so richtig die Post abgeht und beteiligen sich an den zahlreichen Community-Rennen im LEGO Universe. Im Sommer steht natürlich noch mehr Spaß ins Haus. Der Mai wartet mit fraktionseigenen Veranstaltungen auf, und im Juni hält der totale Maelstrom-Wahnsinn Einzug.

Kreativ-Labor 
Das Kreativ-Labor von LEGOuniverse.com erleichtert den Fans nicht nur, Screenshots und Videos der virtuellen Kreationen einzusenden, die sich auf ihren Spieler-Grundstücken finden, sondern ermöglicht darüber hinaus auch den Upload von Fotos und Videos von LEGO-Modellen, die mit echten LEGO-Steinen gebaut wurden. Freunde, Familienmitglieder und die ganze Welt können so die Meisterwerke in einer sicheren, von Moderatoren geleiteten Online-Umgebung bewundern. Auf diese Weise sind die vielen fantasievollen, von Spielern geschaffenen Inhalte aus dem LEGO Universe nun auch Inspirationsquell für die Kreativität im echten Leben.

Nexus HQ
Nexus HQ, das neue Webportal auf LEGOuniverse.com, erweitert das MMOG-Erlebnis mit einem sicheren sozialen Netzwerk, in dem LEGO-Fans die Werke, Grundstücke und Erfolge anderer Spieler (und vieles mehr) betrachten können. Die Website bietet zudem ein umfangreiches Forum, in dem Spieler aktuelle Updates diskutieren, Tutorials verfassen und Hilfestellungen anderer Community-Mitglieder durchforsten können. Ein Moderatorenteam beaufsichtigt die gesamte Website, LEGO-Fans aller Altersklasse sind somit herzlich eingeladen, sich in einer sicheren Umgebung auszutauschen! Demnächst startet Nexus HQ auch seine offiziellen Bestenlisten, womit Freundschaftswettbewerbe eine ganz neue Bedeutung erlangen! Die neuesten Nexus HQ-Infos finden Sie hier.


Quelle: Warner Bros., LEGO Group

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am

Facebook

Google+