Mozart: Das letzte Geheimnis: Erste Details und Seite - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Point&Click-Adventure
Entwickler: Game Consulting
Publisher: Just A Game
Release:
10.06.2011

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Mozart: Webseite enthüllt Details

Dem Wirken des berühmten Musikers widmet nun Micro Application sein neuestes Abenteuer. Wer des Französischen mächtig ist, erfährt erste Details zu Mozart auf der neu eingerichteten Webseite. Alle anderen können sich dort immerhin Bilder anschauen oder der Musik des östereichischen Komponisten lauschen. Ob das Adventure seinen Weg auch nach Deutschland findet, ist nicht bekannt.    

Quelle: offizielle Webseite

Kommentare

ZackUndTot schrieb am
Ich mag Mozarts Musik nicht... Hätten sie nicht Rachmaninov oder Tchaikovsky nehmen können?
Im Trailer siehts so aus, als würde man Mozart tatsächlich selber spielen.
kekse.123 schrieb am
also ganz ehrlich das wird doch nichts, ein dreck oder?
4P|Bodo schrieb am
Hi Abroxas,
vielleicht ist ja nächstes Mal Dostojewski dran, wo du dann besser mitkommst.;-)
Meist ist es ja so, dass man in solchen Spielen nicht den berühmten Typen selbst spielt sondern eine Nebenperson. Irgendjemand, der vielleicht ein verloren gegangenes Stück von Mozart sucht. Ich hab keine Ahnung, wie das genau aussehen wird. Warten's wir einfach ab!
Gruß,
4P|Bodo
Abroxas schrieb am
inwiefern ist denn mozarts leben in einem adventure umsetzbar? click'n'point?
ich bin aus der website gar nich schlau geworden, bin doch ein russisch-kind^^
schrieb am

Facebook

Google+