Action-Adventure
Entwickler: Gas Powered Games
Publisher: Sega
Release:
22.08.2008
Test: Space Siege
45

Leserwertung: 74% [1]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Space Siege: Dungeon Siege im Weltraum

Beim just von Sega angekündigten Space Siege handelt es sich um eine geistige Fortsetzung von Dungeon Siege, die, wie der Name andeutet, allerdings in der Zukunft angesiedelt ist. Der ebenfalls von Gas Powered Games entwickelte Titel spielt nämlich auf einem Kolonistenschiff namens Armstrong, welches die letzten Überbleibsel der menschlichen Zivilisation beherbergt. Die Erde wurde von einer anderen, noch unbekannten Rasse angegriffen.

Der Spieler übernimmt die Rolle von Seth Walker, der sich der Bedrohung stellt. Im Verlaufe des Spiels kann man Walker nach und nach mit kybernetischen Implantaten ausstatten. Diese sind zwar mächtig, allerdings verliert man mit jedem weiteren Upgrade langsam aber sicher seine Menschlichkeit. Je mehr man zur Maschine wird, desto weniger freundlich wird man von anderen NPCs aufgenommen. Wer wirklich sichergehen will, dass einem andere Menschen immer möglichst wohlwollend gegenüberstehen, kann auch ganz auf derartige Implantate verzichten  - was Space Siege insgesamt herausfordernder macht.

Der Zustand des Körpers des Hauptprotagonisten wirkt sich zudem auf die übergreifende Story aus, die dynamische Elemente bieten soll. Auch soll es einen speziellen Koop-Modus geben, bei dem bis zu vier Spieler antreten können. Der für PC entwickelte Titel soll im ersten Quartal des nächsten Jahres erscheinen.

Quelle: Pressemitteilung

Kommentare

johndoe-freename-103534 schrieb am
Modname ist:
Copperhead: Retaliation.
Quelle in meinem Fall die Gammelstar-DVD, die ich mir wegen DS geholt hab.
Ich habe leider keinen Downloadlink, vielleicht hilft Dir der folgende, aus dem Readme rauskopierte Text bei der Suche. :?
<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<
Copperhead : Retaliation README-----------------------------------------------------------------------
A note from the creators:
Thank you for downloading and playing our game modification,
Copperhead : Retaliation! This work has been a labor of love
for all of us, and we truly hope you enjoy it as much as we
enjoyed creating it. We hope that we can provide hours of
entertainment, and bring a fresh perspective on the Dungeon
Siege(TM) game for you!
Sincerely,
The Copperhead Team
-----------------------------------------------------------------------
INSTALLATION INSTRUCTIONS:
Simply take the Copperhead.DSRES file and place it in the
Resources folder where you installed Dungeon Siege.
For Windows users, this location will typically be
C:/Program Files/Microsoft Games/Dungeon Siege/Resources
To ensure that the game works properly, please deactivate
ALL OTHER game modifications. Copperhead : Retaliation
is designed to run under the current version of Dungeon
Siege(TM) (v1.11 for the PC, v1.0 for the Macintosh).
REMOVAL INSTRUCTIONS:
Move or delete the Copperhead - Retaliation.DSRES file from the Resources directory.
<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<
Das Mod hat ein paar Bugs, was das Inventar angeht also vor dem Waffenwechsel und Implantatwechsel am Besten speichern. Nette Idee ist es, das man sich das Inv. mit den gegnerischen...
Sorvar schrieb am
Weißt Du zufällig noch wie die Mod hieß? Würd ich gern mal ausprobieren.
johndoe-freename-103534 schrieb am
Es gab ja auch schonmal eine Mod für DS, die im Weltraum spielte. War echt klasse, mal sehen ob die kommerzielle Version das toppen kann. ;)
Hauptsache, das wird dann kein endloser Boom, bis wir plötzlich Biene Maja Siege oder Harry Potter Siege auf dem Ladentisch haben. :lol:
Sorvar schrieb am
Klingt sehr interessant. Ich hoffe das Gesamtpaket ist am Ende interessanter als Restricted Area...
schrieb am

Facebook

Google+