PC: Games for Windows im Aufwind - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Sonstiges
Entwickler: -
Publisher: -
Release:
kein Termin
kein Termin

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Unterstützung für Games for Windows wächst

Laut Microsoft erfreut sich das Games for Windows-Programm zunehmender Unterstützung seitens der Publisher. So wurden auf der E3-Messe über 30 neue Spiele angekündigt, womit die Anzahl der Titel mit dem Games for Windows-Logo auf über 60 ansteigen wird.

Neu dabei sind u.a.:

Age of Empires: Asian Dynasties (Microsoft Game Studios)

Blacksite: Area 51 (Midway)

Company Of Heroes: Opposing Fronts (THQ)

Empire Earth III (Sierra/Vivendi Universal Games)

Fallout 3 (Bethesda)

Flight Simulator X: Acceleration (Microsoft Game Studios)

Clive Barkers Jericho (Codemasters)

Juiced 2: Hot Import Nights (THQ)

John Woo presents Stranglehold (Midway)

Kane & Lynch (Eidos)

Operation Flashpoint 2 (Codemasters)

Sega Rally (Sega)

Sid Meier's Civilization IV: Beyond the Sword (2K Games)

Spiderman: Friend or Foe (Activision)

Star Wars Empire At War: Gold Edition (LucasArts)

The Club (Sega)

The Witcher (Atari)

Thrillville (LucasArts)

Universe at War (Sega)

Viva Piñata (Microsoft Game Studios)

Zoo Tycoon 2: Extinct Animals (Microsoft Game Studios)

Auch Microsofts Onlineserice Live for Windows findet als Ergänzung zum etablierten Xbox Live weitere Unterstützung. So werden u.a. die Sega-Titel The Club, Universe at War und Kane & Lynch sowie THQs Juiced 2 und die Umsetzung des 360-Spiels Viva Piñata mit Live online gehen.


Quelle: Pressemitteilung Microsoft

Kommentare

Vendetta192 schrieb am
Games for Windows ist eig. eine art Online Plattform die mit Xbox Live Kompatibel ist sogesagt wie Steam worüber eig. alle neuen Games laufen sollten womit Microsoft wollte das es nur noch eine Online Plattform gibt und nicht mehr GameSpy Steam etc.
Ebenfalls kann man über diese Plattform Erfolge etc. bekommen!
Ebenfalls ist es in bestimmten Spielen möglich gegen xbox zocker anzutreten.Der Goldaccount ist jedoch am PC kostenlos !
VanT schrieb am
Games for Windows laufen auch auf XP Spiele die rein für Vista entworfen werden natürlich nicht
Bei Games for Windows wird man allerdings vermehrt für MP spiele monatlich zahlen müssen sprich einen Gold account bei Microsoft abschliessen da einem sonst Features von Spielen verwehrt bleiben
Nur eine neue Art an Geld zu kommen sonst eigentlich nichts
Lord_Bongo schrieb am
ThePlake0815 hat geschrieben:
Brotkruemel hat geschrieben:
"Games for Windows" sind glaub VISTA ONLY Title.
Noch mal zur Erklärung: Games For Windows hat rein gar nichts mit Vista zu tun. Es ist einfach ein Label, dass dem Käufer signalisieren soll, dass es speziell für das Microsoft Windows Betriebssystem konzipiert bzw. umgesetzt wurde. Solange kein Vista Only auf der Packung steht, werden alle Games For Windows Spiele auch unter XP spielbar sein, eben auch wie Gears Of War....
und da du wohl erst schreibst, dann denkst:
http://www.golem.de/0703/51215.html
Das "games for Windows"logo ist speziell zur vermarktung von Vista ins leben gerufen worden und bezieht sich ausschliesslich auf Vista! :roll:
erstmal selber lesen, bevor man es verlinkt!
Zitat aus dem Text:
"Unter dem Label "Games for Windows" sollen in Zukunft Spiele erscheinen, die von Microsoft als besonders gut in die Vista-Umgebung integriert ausgezeichnet werden."
Da steht nix von "läuft nur auf vista"! Ich habe hier den FSX und da steht auch "Games for Windows" drauf und der geht auch unter XP.
Halt nur nicht in voller "Grafikpracht", wenn man das so nennen kann.
Brotkruemel schrieb am
Und ich hab nur das kommentiert:
"Games for Windows" sind glaub VISTA ONLY Title.
Danach gesagt, was der Sinn der Kampagne ist. Und dazu gehört, dass GFW die Vista Features unterstützt, aber auch XP kompatibel sind. Womit du aber recht hast, ist die Tatsache, dass GFW durch Vista entstanden ist. Ich versteh' nicht wo dein Problem ist? Lassen wir'S gut sein, mittlerweile dürfte es jeder verstanden haben! :wink:
btw:
selbst in dem Artikel, welchen ich verlinkt hatte, wurde gesagt, dass es auch kompatibel zu XP sein kann
Schick mir bitte nochmal den Artikel, wo des drin steht. In dem von dir verlinkten Golem-Artikel find ich davon jedenfalls nix.
ThePlake0815 schrieb am
Brotkruemel hat geschrieben:Lies dir den Artikel doch erstmal durch, bevor du hier rumtönst. Nur weil die Games For Windows Kampagne explizit die neuen Vista Features unterstützt, ist damit noch lange nicht gesagt, dass Games For Windows Spiele auch ausschließlich auf Vista laufen. Guck dir doch bitte einmal die aktuellen Games For Windows Spiele an...und dann meldest du dich nochmal, welche zwei davon auch nur unter Vista laufen.
Gruß Brotkruemel

Wie ich schon schrieb: erst denken (oder in diesem Falle: lesen) dann posten!
Ich habe nicht gesagt, dass die spiele nicht zu XP kompatibel sind!!!ich habe lediglich die Aussage "hat nichts mit Vista zu tun" dementiert. selbst in dem Artikel, welchen ich verlinkt hatte, wurde gesagt, dass es auch kompatibel zu XP sein kann, aber das Label "games for Windows" wurde WEGEN VISTA erstellt, obs nu XP kompatibel is, oda nich...
schrieb am

Facebook

Google+