World of WarCraft: Wrath of the Lich King: Patch 3.0 angekündigt - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Online-Rollenspiel
Entwickler: Blizzard
Publisher: Vivendi Games
Release:
13.11.2008
Test: World of WarCraft: Wrath of the Lich King
91

“Gewaltiges Add-On mit bemerkenswerten Quests, großartiger Welt und vielen Detail-Verbesserungen.”

Leserwertung: 63% [21]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

World of WarCraft - Patch 3.0 angekündigt

Vor dem Release von The Burning Crusade wurde der Patch 2.0 für World of WarCraft als großer Content-Patch veröffentlicht. Und wie Blizzard jetzt offiziell bestätigt hat, wird auch im Vorfeld zu Wrath of the Lich King der Patch 3.0 "in den nächsten Wochen" herauskommen. Patch 3.0 soll eine Brücke zwischen derzeitigen Inhalten und der neuen Erweiterung schlagen.

Haupt-Features des Patches
- Neue Klassenfähigkeiten und Talente (Level-Begrenzung bleibt bei Stufe 70)
- Hafen in Sturmwind
- Frisör-Läden (Barbiere) in den Hauptstädten
- Zeppelin-Türme außerhalb von Orgrimmar und Unterstadt
- Zwei Arenen mit neuen Layouts und beweglichen Hindernissen (Orgrimmar- und Dalaran-Arena)
- Gildenkalender
- Überarbeitung der Talente der Jägerbegleiter
- Neuer Beruf: Inschriftenkunde

Der Kontinent Nordend sowie der Todesritter werden nicht zugänglich gemacht, aber den Beruf "Inschriftenkunde" können alle The Burning Crusade-Spieler als einen ihrer zwei Hauptberufe wählen und bis auf Stufe 375 bringen. Ob die Erfolge (Achievements) ebenfalls vorab implementiert werden, ist unklar.

Quelle: Blizzard

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am

Facebook

Google+