Rage
Ego-Shooter
Entwickler: id Software
Release:
07.10.2011
kein Termin
07.10.2011
15.05.2013
Test: Rage
83
 
Keine Wertung vorhanden
Test: Rage
83
Test: Rage
83
Spielinfo Bilder Videos

Rage: Kleiner 'dank' Xbox 360

Rage (Shooter) von Bethesda Softworks
Bildquelle: Bethesda Softworks

Vor einigen Wochen hatte John Carmack verlauten lassen, dass die Xbox 360-Fassung von Rage  optisch gesehen wohl insgesamt am schlechtesten abschneiden dürfte: Aufgrund des Speichermediums (DVD) müsse man die Daten dort stärker komprimieren, um sie auf zwei Disks unterbringen zu können. Jene speichertechnische Einschränkung hat aber auch inhaltliche Konsequenzen - und zwar für alle Versionen.

So merkte id Software Tim Willits auf der Game Developers Conference in Austin an, dass man ursprünglich mehrere Wasteland-Bereiche verwirklichen wollte. Aufgrund der DVD-Limitierung sei man sich letztendlich auf zwei runtergegangen. Die seien in mehrere Instanzen unterteilt.

Der Umfang habe sich geändert, nicht aber die Story, so Willits. Man gehe davon aus, dass einige Fans alles andere als glücklich darüber sein werden, dass dies auch Einfluss auf die anderen Versionen des Spiels hat.

Update: Gegenüber Shacknews beteuert Willits, dass die Kollegen von 1UP ihn falsch verstanden hätten, oder dass er das ja so nicht gemeint habe. Ursprünglich habe man darüber nachgedacht, fünf oder sechs kleinere Gebiete in Rage zu haben, aufgrund der Tatsache, dass man das Spiel auf der Xbox 360 auf zwei DVDs ausliefern wird, habe man sich dann entschieden, stattdessen zwei größere Wastelands - im Falle der 360-Fassung eines pro Disk - zu basteln, damit es keine Ladezeiten gibt. Dementsprechend habe das Speichermedium einen Einfluss auf die Gestaltung des Spiels gehabt, man habe allerdings keinerlei Inhalte deswegen gekürzt. Weniger, dafür aber größere Gebiete zu bauen, sei letztendlich auch die bessere Entscheidung gewesen.


Kommentare

  • Naja, ich hätts mir sowieso nicht gekauft. Rage wird ja auch bestimmt ab 18 sein und ist somit nichts für dich. 8) :lol: Okay, ich gebs ja zu: Ich bin 13 1/2 Und leider hab ich nie ein indiziertes Game spielen können. :oops: Ach, ich bin so frustriert
  • jupp es war imho auch eher heavenly sword.... würde mich aber auch so weit aus dem Fenster lehnen zu sagen, dass sie durch die paar Extras keinen einzigen % Punkt mehr von irgendeinem mag bekommen haben. Des doofe war ja, dass sie netmal dne kompletten HS ANime draufgepackt haben, nur 2 von 5  [...] jupp es war imho auch eher heavenly sword.... würde mich aber auch so weit aus dem Fenster lehnen zu sagen, dass sie durch die paar Extras keinen einzigen % Punkt mehr von irgendeinem mag bekommen haben. Des doofe war ja, dass sie netmal dne kompletten HS ANime draufgepackt haben, nur 2 von 5 teilen -_-
  • 1. Nur weil ein Entwickler ein kurzes Statement bringt muss doch hier nicht jeder gleich wieder ausflippen... zumal es doch sowieso vor kurzem korrigiert wurde :roll: . 2. Gab es denn eigtl. schon irgendwelche Spiele, bei denen es bekannte Probleme gab/ gibt/ geben wird nur weil die Box DVDs  [...] 1. Nur weil ein Entwickler ein kurzes Statement bringt muss doch hier nicht jeder gleich wieder ausflippen... zumal es doch sowieso vor kurzem korrigiert wurde :roll: . 2. Gab es denn eigtl. schon irgendwelche Spiele, bei denen es bekannte Probleme gab/ gibt/ geben wird nur weil die Box DVDs nutzt? Ich denke nicht, dass es so gravierend ist... Wobei ich der Meinung bin, dass Msoft seine Konsole etwas mehr unterstützen sollte durch niedrigere Gebühren. 3. Die größe der zu installierenden Daten hat imo nicht wirklich große Aussagekraft über die Grafikqualität eines Spiels. DMC 4 musste auf meiner Ps3 fast ne halbe Stunde ca. 11GB installieren und ich persönlich finde die Grafik nicht sooo bombig. Auf dem PC verbraucht Stranglehold ganze 15GB (!!) und sieht aus wie ein aufpolliertes Max Payne II *am Kopf Kratz*... Also alles in allem kein Grund sich aufzuregen. Soweit ich weiß waren Metal Gear Solid IV und Uncharted die ersten Spiele die auf einer DVD so in der Form nicht möglich gewesen wären. Weitere werden mit Sicherheit folgen :lol: Schonmal daran gedacht, dass man DVD's auch wechseln kann?

Kauftipps

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Facebook

Google+