Empire: Total War: Installationshürde: Steam - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Strategie
Entwickler: Creative Assembly
Publisher: Sega
Release:
04.03.2009
Test: Empire: Total War
92

“Das ist das beste Total War, das es je gab - ein imposantes Biest von einem Strategiespiel!”

Leserwertung: 82% [32]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Empire: Total War - Installationshürde: Steam

Das "Biest von einem Strategiespiel" kämpft bei Käufern der normalen DVD-Box/Ladenversion mit einer Steam-Hürde: Um das Strategie-Epos vollständig von der DVD installieren zu können, muss man die "automatischen Updates" bei Steam zuerst ausschalten (Rechtsklick auf Empire: Total War in der "Meine Spiele"-Liste, dann auf "Eigenschaften" und "Updates"). Ansonsten lädt die Breitband-Plattform mit Volldampf sämtliche Inhalte herunter, was viel mehr Zeit in Anspruch nimmt als eine Installation von dem Datenträger.

Ist die Installation abgeschlossen, solltet ihr die "automatischen Updates für das Spiel"-Option wieder anschalten, damit Empire: Total War auf dem aktuellen Stand gehalten wird. Daraufhin sollte nach der Installation gleich das erste Update runtergeladen werden.

(Dank auch an SOCSFGShadow)


Kommentare

Bloody Sn0w schrieb am
Ist doch normal. Guck mal allein die ganzen Fragethreads an. Der Großteil der Menschen ist dumm und selbst Gamer, die den halben Tag den PC benutzen haben teilweise keinen Schimmer...oder sind einfach dumm.
Seit dem neusten Update rock das Spiel übrigens. Spanien genommen, nicht mal den schwersten Schwierigkeitsgrad, und nach 10 Runden bereits mit 3 großen Staaten im Krieg, wovon sich die "Niederlande" nach 2 Runden lossagen wollte...Penner. :lol:
TNT.Achtung! schrieb am
das ist doch wahnsinn. könnt ihr nicht logisch denken? ich hatte auch das prob gehabt, daß das erste update ja ach so lange sein sollte. das waren nichts weiter als die ganzen installationsdaten, die steam versuchte zu ziehen. bin ich genie also auf die unfassbar geniale idee zu kommen einfach das setup mal neu zu starten und siehe da: kein 8 stunden download mehr.
ich kann das echt manchmal nicht glauben, was ich hier für sachen lese.
Moesr schrieb am
Hi
Hatte das Problem auch, ein Glück das ich das hier gefunden habe jetzt geht es, der wollte das erste update bei mir instalieren und da stand das der download in 8 Stunden vorbei wäre. Ich dacht mir das wäre ein Schertz aber das war es net wie immer. Habe es dann gemacht wie beschrieben und es geht.
mfg Moesr :D
cHaOs667 schrieb am
ReD_BuLL88 hat geschrieben:Ist das normal 8O ? Bei mir aktuallisiert sich STEAm schon seit fast ner halben Stunde und ist gradma bei 60%??? ich wollt eigentlich nurmal wieder versuchen Empire Total war zu installieren -.-
Er aktualisiert nicht, er installiert das Spiel und zieht die Daten aus dem Netz... siehe meinen Post in diesem Thread.
hehlentor schrieb am
was ist das denn für eine sch... ! versuche seit 4 stunden dieses game zum laufen zu bringen ! scheiß steam ! absoluter müll das ganze ! wielange soll ich denn waten bis der müll endlich läuft !!!! mag vieleicht ein geiles game sein , aber die installation ist voll für´n a......
schrieb am

Facebook

Google+