F.E.A.R. 2: Project Origin: Patch macht das Spiel schwerer - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Horror-Shooter
Release:
13.02.2009
15.04.2009
15.11.2009
Test: F.E.A.R. 2: Project Origin
79
Test: F.E.A.R. 2: Project Origin
79
Test: F.E.A.R. 2: Project Origin
79
Jetzt kaufen ab 7,99€ bei

Leserwertung: 78% [32]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

F.E.A.R. 2: Project Origin
Ab 8.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

F.E.A.R. 2: Project Origin - Patch macht das Spiel schwerer

Ein Patch für F.E.A.R. 2: Project Origin ist verfügbar und wird automatisch runtergeladen, sobald ihr euch bei Steam einloggt. Das Update erhöht (wie versprochen) den Schwierigkeitsgrad auf der Stufe "Schwer" und fügt einige Optionen bei den Grafik-Einstellungen hinzu.


 

  • Difficulty of Hard mode has been increased
  • Implemented a toggle for switching between widescreen (16:9) and full screen (4:3) in the Options|Performance|Advanced Settings menu
  • Implemented a toggle for head bob in Options|Game Settings
  • Implemented a toggle for film grain in the Options|Performance|Advanced Settings menu
  • Leaving a multiplayer lobby now returns the player to the associated multiplayer menu instead of the front end main menu
  • Applied fix for energy weapon audio causing lag
  • Applied fix for team balancing host options not being applied properly
  • Changing team swap during selection and grace periods to swap at the next spawn
  • Applied fix for team name showing as "undefined" after swapping teams

Quelle: Steam
F.E.A.R. 2: Project Origin
ab 7,99€ bei

Kommentare

Sanjuro schrieb am
Na endlich kann man ohne diese nervigen Balken spielen :)
MDEisenhans schrieb am
Talemann hat geschrieben:schwerer ja, besser nein :)
Kurz und prägnant, und trotzdem uncharmant^^
Aber ..yeas my ladddiee i,....i agreee
casanoffi schrieb am
kindra_riegel hat geschrieben:Der Patch macht das Spiel imo ohnehin nicht schwerer. (Habe es gerade ausprobiert, ich bemerke keinen Unterschied!)
Bist Du Dir sicher, dass Du es bereits mit dem patch gespielt hast?
Ich finde den Unterschied enorm.
Der Schwierigkeitsgrad hat sehr stark angezogen - man hält viel weniger aus, als bisher.
Es fühlt sich fast schon wieder an, wie es beim ersten Teil war :Daumenlinks:
Nur eines wurde meiner Meinung nach sehr schlecht gelöst - der patch hätte lieber eine neue Schwierigkeitsstufe einbauen sollen, die man anwählen kann.
Ich habe bisher auf hard gespielt - und es war sehr angenehm zu spielen.
Ungefähr so wie auf normal beim ersten Teil.
Den höheren Schwierigkeitsgrad hätte ich lieber nach dem ersten Durchspielen angewählt - so wird man wortwörtlich ins kalte Wasser geworfen.
Neulinge, die (auch auf Anraten im Testbericht!) gleich auf hard spielen, sind jetzt mit großer Wahrscheinlichkeit überfordert.
Wer will schon mitten im Spiel den Schwierigkeitsgrad ändern - auf im Bezug auf die Achivements...
Außerdem besteht jetzt das Problem, dass der Sprung von normal auf hard viel zu krass ist.
hard ist jetzt für Einsteiger definitiv zu heftig - normal ist weiterhin nahezu lächerlich leicht...
Aber mal abgesehen von diesen Dingen - F.E.A.R.2 rockt und ich liebe Alma :P
Igeltier schrieb am
Hat einer ne Ahnung wo man den Patch für die nicht-Steam Version (--> onlinekeystore.com) herbekommt? bin schon seit gestern am suchen, finde aber nichts.
TaLLa schrieb am
Dennütz hat geschrieben:die Demo fand ich klasse aber die Vollversion hab ich mir aufgrund der Steamkacke und der schlechten Wertung nich geholt... aber da es nun schwieriger geworden sein soll überleg ichs mir vielleicht nochmal...
Also wenn du die Demo super fandest, aber dann dich vom Test so sehr einnehmen lässt solltest du mal an deiner Denkweise arbeiten. Wenn es ein anderer spielt ist es also mehr wert, als wenn du es selber spielst?^^.
Naja ich habs noch drauf und werd mal den Patch in den nächsten Tagen testen, aktuell bin ich aber noch voll eingenommen.^^
schrieb am

Facebook

Google+