Lineage: The Bloodpledge:   - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Online-Rollenspiel
Entwickler: NCSoft, Korea www.ncsoft.com
Publisher: NC Interactive, US
Release:
kein Termin

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Lineage the Bloodpledge: Neue Beta

Die US-Version 1.54 des koreanischen Massiv-Multiplayer Online-Rollenspiels Lineage the Bloodpledge steht bei 4Players zum Exklusiv-Download in Deutschland bereit. Die aus dem Feedback der Spieler entstandenen Änderungen haben zur einer Dateigröße von 171 MB geführt.
Die Beta steht immer noch allen offen, und ist kostenlos...

Ihr wisst nicht mehr was Lineage ist? Dann schaut mal in unserer Beta-Review oder in unserem exklusiven Interview mit Jake Song, dem Entwickler von Lineage nach.
______________
Die Veränderungen des Update im Einzelnen:

  • Whisper und Chat sind jetzt automatisch ausgeschaltet. Beide kann man durch "/chat on" oder "/whisper on" wieder einschalten.

    1. Wenn ein Krieg erklärt wird, kann der Anführer den Grund für die Belagerung der Burg angeben.

    2. Wenn jemand den Windawood Dungeon erneut anfängt, wird er/sie im Dorf Woodbec erscheinen, außer er/sie gehört dem Bloodpledge an, der Schloß Windawood gerade besitzt.

    3. Zombies und Ghouls werden in der Nacht häufiger auftauchen.

    4. Der Status Ausweich-Fähigkeit wurde hinzugefügt. Er hängt vom Level und der Geschicklichkeit des Charakters ab.

    5. Der Preis der Teleportations-Schriftrolle wurde von 90 Adena auf 120 Adena erhöht.

    6. Das Sammel-Verhalten der Wolfsrudel wurde modifiziert.

    7. Die Erfolgswahrscheinlichkeit des Zauberspruchs Turn Undead wurde verringert.

    8. Player können nicht auf den selben Fleck teleportieren, von dem aus sie teleportiert haben.

    9. Die Erscheinungsrate der Shelobs auf Talking Island wurde auf ein Drittel der gegenwärtigen Rate reduziert.

    10. Mann kann das Gasthaus jetzt vier Stunden statt zwei Stunden benutzen.

    11. Rechtschaffen Charaktere verlieren keine Zaubersprüche mehr, wenn sie sterben und ein Level verlieren sollten.

    12. Die Monster Baphomet und Death Knight haben erhöhte Resistenz gegen den Turn Undead-Zauberspruch .

    13. Das Gebiet um Horun wurde zu einer Zone des Friedens gemacht.

    14. Skelette und Spartoi sind tagsüber schwächer.

    15. Totem-Gegenstände werden innerhalb des Inventars verschmelzen.

    16. Ein Teleporter wurde hinzugefügt, um die Orc-Brücke zu passieren.

    17. Das Verhalten des Basilik wurde ein bisschen verändert.

    18. Der Bloodpledge-Anführer kann offline-Mitglieder sehen und sie aus dem Bloodplege ausstoßen, indem er den "/pledge"-Befehl benützt.

    19. Spieler können jetzt auch durch eine Konversation mit bestimmten NPCs Krieg erklären.

    20. Die Menge der Gegenstände, die ein Spieler mit Hilfe der Elfenwächter sammeln kann, wurde reduziert. Dafür wurde die Wahrscheinlichkeit, Gegenstände zu kriegen, erhöht.

    21. Die Stärke der Monster wurde zur besseren Ausgewogenheit verändert.

    22. Charaktere können sich nochmal für bestimmte Quests anmelden (Gunter, Gereng, Mother Tree), fall sie beim ersten Mal gescheitert sind.

    23. Spieler können jetzt die Gesinnung anderer Spieler sehen, wenn sie den "/who"-Befehl benützten (L= Lawful, C = Chaotic, N = Neutral).

    24. Es wurde ein NPC hinzugefügt, der Auskunft über den nächsten Belagerungs-Termin und den gegenwärtigen Besitzer des Ork-Forts gibt.

    25. Während einer Belagerung wird es Flaggen um die Burg herum geben, die die PvP-Zone markieren, bis zu deren Grenze man andere ohne Konsequenzen während des Krieges töten kann. Gegenstände und Erfahrung werden beim Tod verlorengehen, aber es wird keine Gesinnungs-Abzüge geben. Die Flaggen werden verschwinden, sobald die Belagerung vorbei ist.

    26. Man kann keine Belagerung einleiten, während sich eines der Mitglieder des angreifenden Bloodpledge innerhalb der Burg, im Burgfried oder im zweiten Stockwerk der Burg aufhält.

    27. Der Besitzer der Burg kann vor der Belagerung Adena auf die Bank bringen und die automatische Ausschließung eigener Bloodplege-Mitglieder anberaumen, wenn die Belagerung beginnt, falls er das vorher zeitlich in die Wege geleitet hat.

    28. Sobald die Belagerung von Schloß Windawood beginnt, werden Spieler im Windawood-Dungeon unterhalb des Schloß automatisch herausbefördert.

    29. Spieler können keinen Krieg erklären, wenn sie sich im Windawood-Dungeon befinden.

    30. Spieler, die ein Cloak of Invisibility tragen, oder in Tierform gemorpht sind, können eine Belagerung nicht gewinnen. Nur ein Spieler in seiner ursprünglichen Form kann den Thron besteigen, um die Belagerung zu beenden.

    31. Die Spieler können die Burgtore mit Pfeilen und Zaubersprüchen attackieren.

    32. Es gibt eine neue Quest für Magier oberhalb Level 15. Magier, die diese Quest unternehmen müssen ein Spartoi mit Hilfe des Turn Undead-Zauberspruch töten und dann einen Bone of Spartoi kriegen. Gereng wird den Spielern einen Staff of Mana geben, wenn sie ihm den Bone zeigen.

    33. Die Quest der Elfen wurde verändert.

    34. Spieler können erst 15 Sekunden nach einer Angriffsaktion das Spiel wieder laden, falls sie ausgeloggt haben.

    35. Es gibt einen neuen NPC, der beim Tier-Turnier Hunde verkauft.

    36. Von den Händlern werden jetzt auch Karten der Umgebung verkauft. Die eigene Position wird auf diesen Karten mit einem beweglichen Icon angezeigt.

    37. Elfen-Wächter mischen sich bei Kämpfen zwischen Elfen ein.

    38. Für identifizierte Gegenstände gibt es jetzt detaillierte Beschreibungen im Gegenstands-Fenster des Inventars.

    39. Eine Zauberspruch-Rolle mit Shape-Change verschwindet nicht mehr, wenn der Spieler sich beim Namen des Monsters vertippt hat.

    40. Es gibt jetzt in der rechten oberen Ecke des Bildschirms eine Status-Anzeige für die Zustände Haste, Slow, Physical Enchant: dex/str, Potion Of Wisdom, Potion Of Emotion: Bravery.

    41. Schwerter werden nicht mehr beschädigt, wenn ein Spieler einen Ungoliant, einen Skorpion einen Murian, oder einen Giant Ant Soldier damit angreift.


    42. Wenn Spieler den Cancellation-Zauberspruch verwenden, werden zwei Magische Juwelen aufgebraucht.

    43. Spieler mit 30.000 Punkten und mehr rechtschaffener Gesinnung werden nicht länger getragene Waffen und Rüstungen verlieren, wenn sie sterben.

  • Kommentare

    Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
    schrieb am

    Facebook

    Google+