Buzz! Master Quiz: Im Herbst: Ratespaß für unterwegs - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Partygames
Publisher: Sony
Release:
09.06.2010
Test: Buzz! Master Quiz
75
Jetzt kaufen ab 2,80€ bei

Leserwertung: 91% [2]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

BUZZ! Master Quiz: Kommt für PSP

Im Herbst heißt es auch auf der PSP: Bühne frei zum Wettraten.  Über 3000 Fragen aus verschiedenen Bereichen wie Musik, TV, Sport oder Film werden eure grauen Zellen zum rauchen bringen. Die Fragen können entweder alleine oder im Multiplayermodus beantwortet werden, wobei der Focus ganz klar auf den Mehrspielerpart gelegt wird. Stichwort: Social Gaming. Es wird sechs neue Rundentypen geben, die extra für die PSP entwickelt wurden. Darunter ein "Schnellfeuer-Modus" in dem (ratet mal)...genau: Schnelligkeit gefragt ist. Oder eine spezielle Puzzle-Variante die an das gute alte Dalli-Klick erinnert. Ferner wird es drei Multiplayer-Modi geben, darunter beispielsweise den  "gib weiter" Modus , bei dem die PSP an den nächsten Spieler weitergereicht wird, wobei hier eine taktische Variante ins Spiel kommen soll. Außerdem wird das Game-Sharing-Feature unterstützt, das Mehrspielerpartien mit nur einem Spielmodul erlaubt.

Doch auch der Einzelspielermodus soll mit 15 verschiedenen Quiz Herausforderungen kaum Wünsche offen lassen. Insgesamt wird es acht Fragenkataloge aus Musik, TV, Wissenschaft, Prominenten, Natur, Sport, Kino und Allgemeinwissen geben. Medaillen und eine Auswahl an speziellen Trophäen sollen den Spieler bei Laune halten.

Im Herbst soll der Titel zunächst in den USA veröffentlicht werden, es ist daher mit einem Release in Deutschland noch in diesem Jahr zu rechnen.

Frische Bilder von der E3 in der Bildergalerie


Quelle: Sony Computer Entertainment
Buzz! Master Quiz
ab 2,80€ bei

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am

Facebook

Google+