PSPgo: Registrieren und GT PSP für lau - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Hardware
Entwickler: Sony
Publisher: Sony
Release:
01.10.2009

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

PSPgo: Registrieren und es gibt GT PSP gratis

Um den Start des neuen PSPgo-Modells zu feiern, hat Sony sich eine Sonderaktion einfallen lassen, die vor allem Rennspielfans gefallen dürfte. Wie man auf der gamescom-Pressekonferenz mitteilte, bekommen all diejenigen, die ihre PSPgo zwischen dem 1. und dem 10. Oktober registrieren, die digitale Kopie von Gran Turismo für die PSP gratis.

Kommentare

sourcOr schrieb am
ArthurDentist hat geschrieben:Für mich kommt NUR diese Version in Frage. Das optische Laufwerk war auch der Grund, warum ich mich voresrst für das DS entschieden habe. Mechanische Teile in einem Portable=fail!
Kein Laufzeitvorteil ohne = double fail!
ArthurDentist schrieb am
Bogomil23 hat geschrieben:
ArthurDentist hat geschrieben:Diese Kurzsichtigkeit! :roll:
Das Zauberwort heißt "downloadable Content"!
Spiele für Zwischendurch - um 5-10 Euro. Komplette Games. Kein lästiges optisches Laufwerk mehr. Keine Disks mehr wechseln/rumschleifen.
Ach was - in einem Jahr reden wir weiter - dann kapiert ihr's auch! :wink:
Für mich kommt NUR diese Version in Frage. Das optische Laufwerk war auch der Grund, warum ich mich voresrst für das DS entschieden habe. Mechanische Teile in einem Portable=fail! :twisted:
Fragt sich da nur wer kurzsichtiger ist wenn du dir so´n Teil kaufst ! :wink:
du! :twisted:
Bogomil23 schrieb am
ArthurDentist hat geschrieben:Diese Kurzsichtigkeit! :roll:
Das Zauberwort heißt "downloadable Content"!
Spiele für Zwischendurch - um 5-10 Euro. Komplette Games. Kein lästiges optisches Laufwerk mehr. Keine Disks mehr wechseln/rumschleifen.
Ach was - in einem Jahr reden wir weiter - dann kapiert ihr's auch! :wink:
Für mich kommt NUR diese Version in Frage. Das optische Laufwerk war auch der Grund, warum ich mich voresrst für das DS entschieden habe. Mechanische Teile in einem Portable=fail! :twisted:
Fragt sich da nur wer kurzsichtiger ist wenn du dir so´n Teil kaufst ! :wink:
ArthurDentist schrieb am
Diese Kurzsichtigkeit! :roll:
Das Zauberwort heißt "downloadable Content"!
Spiele für Zwischendurch - um 5-10 Euro. Demos, Komplette Games. Kein lästiges optisches Laufwerk mehr. Keine Disks mehr wechseln/rumschleifen.
Ach was - in einem Jahr reden wir weiter - dann kapiert ihr's auch! :wink:
Für mich kommt NUR diese Version in Frage. Das optische Laufwerk war auch der Grund, warum ich mich voresrst für das DS entschieden habe. Mechanische Teile in einem Portable=fail! :twisted:
PS: auf einem Handheld interessieren mich vor allem Denk, Knobel, Strategie und Rollenspiele (daher der DS). Metzelspiele gehören auf PC und PS3 - da hat man mehr davon! :twisted:
Bogomil23 schrieb am
Im Prinzip finde ich die PSP-Go nicht schlecht, bloss wenn ich da an Sony´s übertriebene Jugendschutzpolitik/Zensurpolitik denke bekomme ich als Erwachsener grosses Unbehagen.
Im PS3-Shop keine "Erwachsenenspiele" bzw Shooter Demo´s ...wo hingegen bei MS es weniger Probleme mit Demos und Zusatzinhalte gibt (absolut ärgerliche Ausnahme ist Gears of War ^^).
Aber Sony ist noch viel schlimmer...habe neulich erstmal HOME deinstalliert weil ich so sauer war das ich als deutscher nicht in das neue "Infamous Gebiet" darf :oops: (ganz zu schweigen vom Res.Banhof und FARcry2 ...was kommt noch ?)
Das finde ich schon RASISSMUS gegenüber Deutschen ^^.
...und wenn ich dann denke ich hab ne Konsole die nur über download gefüttert wird ...dann ist mir jeder Preis zu hoch.
Nein Danke nicht bevor es legale Möglichkeiten für Erwachsene gibt.
Da bleibe ich lieber bei Datenträger und meiner alten PSP1000 ^^
...achja und viel zu teuer ist das ding auch ;)
schrieb am

Facebook

Google+