Metal Gear Solid: Peace Walker: "Die wahre Fortsetzung der Serie" - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Stealth-Action
Entwickler: Kojima Productions
Publisher: Konami
Release:
kein Termin
17.06.2010
 
Keine Wertung vorhanden
Test: Metal Gear Solid: Peace Walker
87

“Ein großes Metal Gear für die kleine PSP: Mit Peace Walker liefert Snake seinen bisher besten Schleicheinsatz im Handheld-Format ab!”

Leserwertung: 89% [4]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

E3 2009: MGS Peace Walker: "Die wahre Fortsetzung"

Auf der E3-Pressekonferenz Sonys stellte Hideo Kojima Metal Gear Solid: Peace Walker vor. Der Designer hatte gestern bereits Metal Gear Solid: Rising (Xbox 360, vermutlich auch PS3 und PC) enthüllt, MGS Peace Walker sei allerdings "die wahre Fortsetzung der Serie, kein Spin-off". Das Drehbuch stamme aus seiner Feder, auch sei ein Großteil des Metal Gear Solid 4-Teams in die Produktion involviert. Das Geschehen ist zehn Jahre nach Metal Gear Solid 3: Snake Eater angesiedelt.

Laut des ersten Trailers wird das Spiel 2010 erscheinen.

Kommentare

SK3LL schrieb am
Das MGS Peace Walker auf der PSP erscheint ist für mich bloss logische Konsequenz. Schliessliche behandelt MGS PW die Geschichte um Outer Haven und knüpft somit an MGS Portable Ops an, welches auch nur auf der PSP erschienen ist.
Kojima-sensei wird schon wissen was er tut!
cerberµs schrieb am
das ist so hirnrissig einen PS 3 Tietel auf der PSP vortzuführen, was denken die sich nur???
Hätte man echt aber auch anders handhaben können Spiel für die PS 3 entwickeln und hinterher noch nen Ableger für die Handhelds, so wie es eigentlich üblich ist... aber doch nich so ne Pisse *facepalm*
na ich hoffe mal das noch ein richtiger nachfolger für die PS 3 kommt mal abgesehen von diesem Lightning Bolt Dingens.
johndoe702394 schrieb am
dasnake2502 hat geschrieben:also mgspw wird einfach nur den aufbau von outer heaven darstellen.
und ich denke das,dass spiel für die psp kommt weil kojimas team keine lust hat wieder solange an einem ps3 titel zu schrauben.
bedenkt mal bitte wann der erste teaser/trailer zu mgs4 rauskam
Hä? Reden wir hier von der Programmierung auf einem System, dass erstmals völlig neu und dann noch in hochauflösender Grafik komplett neu programmiert wurde? Ich denke ja! Ein Fortsetzung auf PS3 würde jetzt nicht mehr so lange dauern.
Schau dir als Beispiel die Äußerungen der Assassins Creed-Programmierer an. Die sagten wortwörtlich, dass die Engine zu entwickeln sehr lange gedauert hat, weil man was Eigenes haben wollte. Und jetzt, wo die Engine fertig ist konnte man sich an Verbesserungen üben, was insbesondere dem Missionsdesign zu gute kommt!
Genau deshalb zweiflich ich an der Qualität für MGS:Rising, weils eben komplett neu ist und nicht vom Kojima
dasnake2502 schrieb am
also mgspw wird einfach nur den aufbau von outer heaven darstellen.
und ich denke das,dass spiel für die psp kommt weil kojimas team keine lust hat wieder solange an einem ps3 titel zu schrauben.
bedenkt mal bitte wann der erste teaser/trailer zu mgs4 rauskam
Melcor schrieb am
Tony hat geschrieben:hauptsche ich kann als nichtbesitzer von ps2 und 3 die storyzusammenhänge noch einigermaßen nachvollziehen. ich habe nämlich den dritten und vierten metal gear solid teil nie spielen können.
Hab gar nicht gewusst das es Leute gibt die keine PS2 zu Hause haben.
onkel-marcel hat geschrieben: Achja noch schnell ein Seitenhieb: Auf wie vielen Discs soll dem bitte ein MGS für die PSP erscheinen,wenn es doch auf der Box laut der ganzen Fanboys schon mindestens 6DVDs wären.
Weil ja MGS PW auch so viel Platz wie MGS4 braucht :wink:
schrieb am

Facebook

Google+