PSP: Hardware-Aufsatz erschafft 3D-Bilder - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Hardware
Entwickler: Sony
Publisher: Sony
Release:
kein Termin
kein Termin
01.09.2005

Leserwertung: 94% [2]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

PSP: Hardware-Aufsatz erschafft 3D-Bilder

Ihr fragt euch schon lange, wie eure Handheld-Spiele wohl in einer dreidimensionalen Spielewelt aussehen könnten? Dann hat RealView Innovations genau das Richtige für euch, denn zur Weihnachtszeit will der Hersteller einen Aufsatz veröffentlichen, der den Bildern des PSP-Displays eine räumliche Dimension verleiht. Dieser V-Screen benötigt weder zusätzliche Software noch einen elektronischen Anschluss, sondern verlässt sich allein auf "optische Komponenten", die auf "unkonventionelle Art und Weise" genutzt werden. Zum Preis schweigt sich RealView derzeit noch aus; eine Abbildung des Aufsatzes zeigt diese Webseite des Herstellers.


Quelle: Pressemitteilung RealView Innovations

Kommentare

sourcOr schrieb am
Sadira hat geschrieben:hm also ein aufsatz ohne irgendwelche elektronik das heisst es kann absolut nichts am bild verändert werden, was es also unmöglich macht das elemente des bildes 3d zu sehen sind, das einzige das vielleicht möglich währe ist das man das komplette display vielleicht leicht schwebend auf dem teil sieht, wo das spiel in 2d zu sehen ist
es ist einfach kein 3d möglich wo elemente des spiels unterschiedliche höhen haben, dafür müsste man das bild vor der ausgabe verändern

Das Teil war eh Schrott, muss man garnet mehr drüber philosophieren :lol:
Sadira schrieb am
hm also ein aufsatz ohne irgendwelche elektronik das heisst es kann absolut nichts am bild verändert werden, was es also unmöglich macht das elemente des bildes 3d zu sehen sind, das einzige das vielleicht möglich währe ist das man das komplette display vielleicht leicht schwebend auf dem teil sieht, wo das spiel in 2d zu sehen ist
es ist einfach kein 3d möglich wo elemente des spiels unterschiedliche höhen haben, dafür müsste man das bild vor der ausgabe verändern
Rodhawk schrieb am
Ich benutze die PSP als Heimkonsole, also vll. cool dieses Ding, aber sieht natürlich scheisse aus, aber wenns nicht zu teuer ist...
Kouen schrieb am
NiiGl hat geschrieben:wie oft siehst du in der Öffentlichkeit Leute mit einer psp spielen?! also ich hab noch fast nie welche gesehen vielleicht bei längeren Zugfahrten abadas wars schon

Ehrlich gesagt, kann ich es nicht verstehen, dass man nicht so viele PSP-Besitzer in der Öffentlichkeit zocken sieht. Ich habe meine ständig dabei - also gehöre ich wohl zur Minderheit, aber mit dem Aufsatz würde ich sie auch nicht auspacken ;)
Prinny Lord schrieb am
|Dante| hat geschrieben:Erinnert mich vom Aussehen irgendwie an den Licht-Aufsatz für die erste Gameboy Version.
Damals wurde damit geworben dass man jetzt auch Nachts heimlich unter der Bettdecke spielen kann.

Bild
War auch mein erster Gedanke als ich das teil gesehn hab :D
schrieb am

Facebook

Google+