PSP: Bevorstehende Preissenkung? - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Hardware
Entwickler: Sony
Publisher: Sony
Release:
kein Termin
kein Termin
01.09.2005

Leserwertung: 94% [2]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

PSP: Bevorstehende Preissenkung?

Chris Morris spekuliert in seiner aktuellen Kolumne auf CNN Money über eine bevorstehende Preissenkung von Sonys PSP. Als Gründe für diese Annahme führt er Vorratsbildungen von Sony an, bei denen es sich laut Analysten um PSP-Lagerbestände handele, um eine durch eine Preissenkung höhere Nachfrage befriedigen zu können.

P. J. McNealy von American Technology Research wird sogar schon recht konkret und geht von einer Senkung noch vor Jahresende von momentan 199 auf 149 Dollar aus. Zudem könne er sich vorstellen, dass Sony der PSP zusätzlich noch ein bis zwei Spiele beilegen könnte. Zumindest habe Sonys PSP an Zugkraft verloren, während Nintendo seit dem Launch des DS Lite einen regelrechten Run hingelegt habe. Nun sei es an Sony wieder etwas Boden gut zu machen, was eine Preissenkung rechtzeitig zum lukrativen Weihnachtsgeschäft am ehesten bewerkstelligen könnte.

Mit 149 Dollar würde man sogar in der selben Preisregion wie der Konkurrenz-Handheld von Nintendo (momentaner Preis: 129 Dollar) liegen, wobei eine preisliche Gegenoffensive seitens Nintendos aufgrund andauernder Lieferengpässe eher als unwahrscheinlich gelte. Mit einer Preissenkung der PS 2 rechne man hingegen frühestens im nächsten Jahr, da es dieses Jahr bereits eine Preisreduzierung gab und die Absatzzahlen nach wie vor sehr solide seien.


Kommentare

MCG06 schrieb am
ich kann immernoch nicht glauben, das das potenzial der PSP
so verschwendet wurde.
Die Geschichte mit der Klauerei ist ja richtig und wahr, nur bedeutet
das Endresultat nur wegen der Klauerei nicht unbedingt schlecht sein.
Und so bleibt die Feststellung
PSP ist geschmackssache
DS ist Mainstream
RickD schrieb am
MCG06 hat geschrieben:Wärs nich besser mal ein paar neue, inovative Spiele rauszubringen? :?:

Wozu, wenn man sie auf dem katastrophalen Display nicht sehen kann? :roll:
Ich bin von der Spieleauswahl nicht besonders begeistert, aber mit Ridge Racer, Wipeout, Lumines, Lemmings, GTA:LCS und Micro Machines gibt es schon einige Spiele, die mich ansprechen.
Ich ärgere mich aber, einen Haufen Geld ausgegeben zu haben für Hardware, die für ihren eigentlichen Zweck weitgehend unbrauchbar ist.
ratzinger schrieb am
sony wird eine modifizierte psp rausbringen, das wurde schon lange international berichtet. wird ja auch zeit, denn das jetzige teil ist einfach grottenschlecht. dazu noch die software... bis auf locoroco fällt mir nicht ein titel ein, der ansatzweise gut und originell ist. beim ds dagegen ist es genau umgekehrt. naja, habe meine psp ja zum glück schon lange verkauft. sony wird eh ein blaues wunder mit der ps3 erleben, also viva nintendo und ein hoch auf die kreativität!
E-G schrieb am
ja stimmt...
und eine psp lite wäre nur ein weiteres benzin ins feuer schütten, und damit wieder den sony hassern einen neuen grund zu geben...
"sony kopiert" ist das stichwort, und stimmt ja auch irgendwo...
aber ich glaub, die psp ist denen zZ recht egal... sonst würde die nicht so dahintreiben
sonst gäbe es schon einen brauchbaren akku... niemand kann mir erzählen dass die es nicht innerhalb eines jahres geschaft haben da was besseres zu entwickeln
MCG06 schrieb am
RickD hat geschrieben:Sony sollte lieber eine PSP "Lite" herausbringen. Mit einem gescheiten Display, auf dem man auch was erkennen kann, wenn man nicht im dunklen Kämmerlein sitzt.
Hab mir die PSP gekauft, um im Sommer auch mal draußen zu zocken. Tja, scheiße wars. :evil:

Wärs nich besser mal ein paar neue, inovative Spiele rauszubringen? :?:
schrieb am

Facebook

Google+