PSP: Weitere Details zur Neuauflage? - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Hardware
Entwickler: Sony
Publisher: Sony
Release:
kein Termin
kein Termin
01.09.2005

Leserwertung: 94% [2]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

PSP: Weitere Details zur Neuauflage?

Es darf weiter munter spekuliert werden: Kotaku hat dank, wie es immer so schön heißt, Quellen aus dem Umfeld Sonys neue Details zur überarbeiteten Version der PSP, hier PSP Slim genannt, in Erfahrung gebracht. Sony hatte zwar angedeutet, dass es durchaus weitere Modelle des Systems geben wird, konkrete Pläne bis dato jedoch nicht bestätigt.

Ein zentrales Element der neuen PSP soll ein neuer Bildschirm sein. Der soll nicht nur ein noch besseres, schärferes Bild liefern, sondern dank neuer Technologie auch flacher und stromsparender sein. Angeblich soll die Laufzeit der Batterie der neuen Fassung die des Vorgängers um Faktor Vier übertreffen. Zudem soll das Slim-Modell mit einem neueren, schnelleren UMD-Laufwerk aufwarten.

Platzprobleme dürfte es dank des internen Speichers von 8 GB auch nicht so schnell geben. Auch den Knöpfen hat man eine Überarbeitung verpasst, so soll das Steuerkreuz nun wesentlich komfortabler sein. Derzeit überlege Sony noch, ob man ebenfalls eine Kamera in das System integriert. Den von der Gerüchteküche früher angedichteten Touchscreen wird es wohl aber nicht geben. Laut Kotaku peilt der Hersteller einen Verkaufspreis von $170, dem aktuellen Preis der PSP, an.


Kommentare

sayhello schrieb am
Ob es sich wieder nur im ein Gerücht handelt werden wir sicher bald wissen. Obwohl so gewisse Updates der PSP durchaus gut täten. Ich bin erstaunt, dass sich die Software für PSP so gut verkaufen soll, es gibt nun leider nach wie vor sehr wenige wirklich gute Games. Das Problem kennt der DS allerding im Moment auch. Dennoch sollte Sony eher auf die Qualität der Games schauen als immer nur an der Hardware zu schrauben. Aber warten wirs erst mal ab, würde mich nicht erstaunen wenn das mal wieder nichts wird.
Riskbreaker schrieb am
Wenn ich mit den kleinen Händlern rede, dann meinen alle das sich die PSP um einiges besser verkauft als der DS. Ausserden verkaufen sich die Spiele für den PSP besser.
Bei Media Markt und Saturn gehen DS konsolen palettenweise weg. Dafür jammern die bei Software. Ausser Mario Spiele, Nintendogs und Kawashima bleiben andere Titel eher liegen.
Zum Beispiel Snowboard Kids, Pokemon Link, Trauma Center und Viewtifull(falsch?) Joe haben die letztens für 10 ? rausgeworfen. Konnte nicht widerstehen.
Wie schon geschrieben, DS verkauft sich wie "warme Semmeln am Sonntag" ^^ aber zufrieden sind die Händler mit PSP Softwareverkäufer. Die PSP Filme wurden letztens für 5? rausgeworfen...konnte auch nicht wiederstehen, obwohl ich noch keine PSP habe :)
PS. Ich rede vom Raum Berlin!
andere Länder andere Sitten ^^
PSSedit: Pokemon und Final Fantasy für DS verkaufen sich auch wie Eis bei 45 Grad im Schatten
ricochet76 schrieb am
ich glaub, es wird bei einem "gerücht bleiben", denn die psp ist doch schon ziemlich slim, für all das, was es kann. und nun soll es flacher werden, mit schnellerem umd laufwerk und auch noch interner 8 gb speicher, wäre zu wünschen, und ich bin der erste käufer, aber wie gesagt, es ist nur ein gerücht, zumindest solange, bis sony sich positiv darüber äussert...ich wills aber haben....
....mfg....rico.....:)...
Nestromo schrieb am
Ich finde sowas ja generel gut, nur das ich mir als erstkäufer verarscht vorkommen würde. Ganz nach dem M$ Prinzip "wir produzieren ein Produkt das eigendlich noch verbesserungen vertragen kann, machen aber erst mal geld und sehen wie viele ... es kaufen".
Gut das ich das Ding nicht gleich gekauft hab , jetzt ist es für ein geiles ausgereiftes Produkt das den Kaufpreiß auch rechtfertigt.
schrieb am

Facebook

Google+