Lumines 2: Mit Beck und Missy Elliott - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Puzzlegames
Entwickler: Q Entertainment
Release:
16.11.2006
Test: Lumines 2
77

Leserwertung: 96% [1]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Lumines 2: Der Soundtrack im Detail

Wo Lumines noch ganz im japanischen Stil Pop-Songs aus dem fernen Osten auflegte, will Buena Vista Games dem Nachfolger einen westlichen Anstrich verpassen: Statt J-Pop puzzelt ihr nämlich zu Beck, Missy Elliott oder Gwen Stefani Quadrate. Dabei enthält die UMD nicht nur die Musik, sondern auch die aktuellen Videos zu den Stücken. Wie das aussieht, seht ihr auf den beiden aktuellen Screenshots.

Ganz ohne japanischen Einfluss geht es aber nicht, denn auch Shinichi Osawa steuert Exklusives zum Soundtrack bei. Von dem als Mondo Grosso bekannten Künstler stammt der Lumines-Eröffnungstrack. Weitere Musik aus Fernost kommt von DJ Ken Ishii sowie Techriders. Nachfolgend die MTV-tauglichen Hit-Stücke des Tracklistings.

  • Beck – "Black Tambourine"
  • Black Eyed Peas – "Pump It"
  • Chemical Brothers – "Star Guitar"
  • Fatboy Slim – "Gangster Trippin'"
  • The Go! Team – "Bottle Rocket"
  • Gwen Stefani – "Hollaback Girl"
  • Hoobastank – "Born to Lead"
  • Junior Senior – "Take My Time"
  • Missy Elliott – "Lose Control"
  • New Order – Titel noch nicht bekannt
  • Junkie XL – "Breezer"
  • Stigmato Inc – "Reality Check"

Quelle: Pressemitteilung Buena Vista Games

Kommentare

Egon Olsen schrieb am
Dann werde ich mir wohl die japanische Fassung holen, da soll mehr J-Pop drauf sein. :D
schrieb am

Facebook

Google+