Metal Gear Solid: Portable Ops: PAL-Version mit mehr Inhalt - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Stealth-Action
Entwickler: Kojima Productions
Publisher: Konami
Release:
26.04.2007
Test: Metal Gear Solid: Portable Ops
86

Leserwertung: 86% [2]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

MGS Portable Ops: PAL-Spieler kriegen mehr

Knapp drei Monate müssen sich hiesige PSP-Besitzer noch gedulden, dann wird die PAL-Version von Metal Gear Solid: Portable Ops  erscheinen. Allerdings gab Konami nicht nur bekannt, wann das neueste Agentenabenteuer in Europa erscheinen wird - sie wird auch mit zusätzlichen Inhalten aufwarten. Europäer werden nämlich in den Genuss von Spielelementen und Missionen kommen, die in den NTSC-Fassungen nicht vorhanden waren. Insgesamt zwölf frische Charakter sind verfügbar, auch wurden die Attribute von bereits in den anderen Fassungen vorkommenden Figuren ausgebaut. MGS: Portable Ops setzt da an, wo MGS 3: Snake Eater aufgehört hat. Wer genau wissen will, was passiert, sollte sich den April vormerken. Denn dann erscheint der PSP-Titel bei uns.

Quelle: Pressemitteilung Konami

Kommentare

MacScissor schrieb am
4players.de hat geschrieben: MGS 3: Snake Easter
aha, also wird auch im russischen urwald wird ostern gefeiert?^^
schrieb am

Facebook

Google+