Silent Hill: Origins: Horror für unterwegs - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Survival-Horror
Entwickler: Climax
Publisher: Konami
Release:
15.05.2008
15.11.2007
Test: Silent Hill: Origins
75
Test: Silent Hill: Origins
78

Leserwertung: 86% [2]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Silent Hill Origins: Horror für unterwegs

Mit Silent Hill: Origins versucht Konami Ende des Jahres seine Survival-Horror-Serie erstmals auf einem Handheld zum Leben zu erwecken. Origins will dabei sowohl spielerisch als auch inhaltlich eine neue Seite im Silent Hill-Universum aufschlagen. Bezeichnenderweise erfahrt ihr in Origins mehr über die Geschehnisse, die das einstige Kurörtchen Silent Hill zu dem gemacht haben, als was wir es seit PSone-Zeiten kennen. Daher werdet ihr auch auf viele neue Gesichter treffen wie den Brummifahrer Travis Grady, der während einer Routinezustellung in Silent Hill stecken bleibt und merkt, dass weder Einwohner, noch die Stadt selbst ganz koscher sind.

Zudem beginnen ihn Kindheiterinnerungen zu plagen, die natürlich einmal mehr in einem Alptraum zwischen Realität und Fiktion ausufern. Neu ist dabei das so genannte Cineractive System, das euch bei Zwischensequenzen nicht nur zum Zuschauen verurteilt, sondern situationsabhängige Aktionen ausführen lässt - wohl in der Form von Quicktime-Events à la Resident Evil 4 oder Shenmue . Auch Steuerung und Kameraführung sollen erweitert und an die Möglichkeiten der PSP angepasst werden. Insgesamt dürft ihr euch jedenfalls auf mehr Bewegungsfreiheit und ein facettenreicheres Kampfsystem freuen. Für den eigenständigen Soundtrack zeichnet einmal mehr Silent Hill-Komponist Akira Yamaoka verantwortlich, während ihr im Verlauf des Spiels mehr und mehr über die Auslöser von Ereignissen aus später angesiedelten Episoden erfahrt.


Kommentare

-Matt- schrieb am
einfach um 0:00 zum nächsten Friedhof PSP auspacken und Silent hill zocken... wird bestimmt geil...
Zethos schrieb am
werd ich mir auf jeden fall kaufen das game 8)
E-G schrieb am
mhm ich glaub das ist auch wieder nur ein verzuch doch noch ein weiteres gutes spiel für die psp zu bringen, meiner meinung nach ist das aber ein griff ins klo.... silent hill auf dem kleinen bildschirm, mit den leisen boxen...
stelle mir das nicht sonderlich stimmungvoll vor...
und über die ladezeiten kann man ja auch mal spekulieren... :roll:
Amir_Recordz schrieb am
ich kann mir das gut vorstellen. Im Bett zu liegen, mit Kopfhörern in einem ganz dunklen Zimmer!!! Das wird bestimmt gruselig...
schrieb am

Facebook

Google+