Miami Vice: The Game: Trailer und Infos - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Action-Adventure
Entwickler: Rebellion
Publisher: Vivendi Games
Release:
15.08.2006
Test: Miami Vice: The Game
68

Leserwertung: 26% [3]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Trailer und Infos zu Miami Vice: The Game

In der PSP-Umsetzung des Miami-Thrillers folgt ihr nicht einfach der Handlung des Kinostreifens, sondern erfahrt, was davor passierte. So müsst ihr euch einen Ruf als Gangster aufbauen, um den Untergrund von South Beach zu infiltrieren und den Drogenboss unschädlich zu machen. Abgesehen davon, dass ihr in Actionszenen den Bösewichtern zusetzt, beschafft ihr im Drogenmilieu nötiges Geld, versucht verschlüsselte Informationen zu knacken und beweist euch in interaktiven Zwischensequenzen. Entwickelt wird Miami Vice: The Game von den Briten bei Rebellion, die u.a. für Rogue Trooper sowie James Bond: Liebesgrüße aus Moskau  verantwortlich zeichnen. Noch in diesem Monat sollt ihr als Crockett und Tubbs in das Drogenmilieu einsteigen können.

Video: Trailer Nummer eins


Quelle: Vivendi Universal

Kommentare

all-4-one schrieb am
Beim Film bin ich da optimistischer als beim dazugehörigen Spiel. Während sich an dem Film kein geringerer als Michael Mann (Heat, Collateral etc.) versucht, sind die Verantwortlichen des Spiels nicht ganz in der Weltklasse ihres Genres anzusiedeln. James Bond: Liebesgrüsse aus Moskau war zwar ein ganz gutes 007-Abenteuer, aber vor allem bei Rogue Trooper haben die Herren von Rebellion doch gezeigt, dass sie sehr gute Ideen und Ansätze nicht unbedingt hervorragend umsetzen. Deswegen abwarten und auf den Test warten.
schrieb am

Facebook

Google+