Go!Cam: PSP-Kamera kommt im Mai - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Hardware
Entwickler: Sony
Publisher: Sony
Release:
16.05.2007

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Go!Cam: PSP-Kamera kommt im Mai

Sony hat heute angekündigt, dass die Go!Cam am 16. Mai in Europa erscheinen wird. Wer einen 4 GB-Memorystick besitzt, kann mit dieser auf der PSP installierbaren digitalen Kamera bis zu 2,5 Stunden Film aufzeichnen oder 40.000 Fotos speichern. Ein in das Gerät integriertes Mikrofon hält den Ton fest, die Kamera lässt sich außerdem um 180 Grad drehen.

Mit der der Go!Cam beiliegenden Software Go!Edit lassen sich die Filme oder Fotos dann bearbeiten und können außerdem mit diversen Sound- und Grafikeffekten versehen werden.

Über weitere Applikationen wie Videochat, Unterstützung in kommenden Spielen oder technischen Spezifikationen wie die Auflösung der Kamera liegen bisher keine Informationen vor. Bekannt ist allerdings der Preis: knapp 50 Euro wird die Go!Cam kosten.


Quelle: Pressemitteilung

Kommentare

Gnatz schrieb am
sayhello hat geschrieben:Für 1.3MP macht die Kamera wirklich ordentliche Bilder. Ich sehe im Moment einfach immer noch keinen wirklichen Verwendungszweck dieser Kamera. Es gibt meiner Ansicht nach noch viel zu wenig Software die den Kauf dieser Cam rechtfertigen würden. Hinzu kommt, dass die PSP mit aufgeschraubter Kamera noch unportabler wird :roll: . Ich glaub für mich wird das nichts. Aber gut, dass Sony nun das Teil endlich mal auf den Markt wirft, es wurde ja lange genug darüber geredet.
Das sie untransportabler wird da stimm ich dir zu. Nur wer trägt die PSP mit aufgeschraubter cam in der Hosentasche? Sony liefert zusätzlich zu der Software und der Cam (ich hoffe das ist auch hier in Europa so aber dürfvte so sein) ein kleines Case wo man die Cam reintun kann.
Hier ein Bild von dem Case. Einmal mit Cam drin und einmal ohne:
Cam eingepackt: http://img113.imageshack.us/my.php?imag ... asell0.jpg
Cam neben Case: http://img185.imageshack.us/my.php?imag ... aselm9.png
Was halt nicht so gut ist, wie du schon sagtest, ist das es keine entsprechenden Spiele gibt die wo Cam-unterstützung haben. So ist letztendlich nur die beigelegte Software zum Editieren von Bildern nur zum nutzen der Cam da und halt zum normalen Fotografieren ala Handycam.
Wiegesagt, die Cam ist ein kauf allemal wert sofern man kein Handy mit einer guten Cam hat.
Das beigelegte Case ist ziemlich praktisch zum einen zum Transportieren und zum anderen ist sie vor stürzen sicher wenn die Cam mal fallen gelassen wird. Aus dem zweiten grund hab ich die Cam auch überwiegend im Case drin weil die "grösse" der Cam doch bissl angst...
sayhello schrieb am
Für 1.3MP macht die Kamera wirklich ordentliche Bilder. Ich sehe im Moment einfach immer noch keinen wirklichen Verwendungszweck dieser Kamera. Es gibt meiner Ansicht nach noch viel zu wenig Software die den Kauf dieser Cam rechtfertigen würden. Hinzu kommt, dass die PSP mit aufgeschraubter Kamera noch unportabler wird :roll: . Ich glaub für mich wird das nichts. Aber gut, dass Sony nun das Teil endlich mal auf den Markt wirft, es wurde ja lange genug darüber geredet.
Erdferkl schrieb am
die bilder haben wirklich ein super qualität. ich bin auch schon die ganze zeit am überlegen ob ich mir eine kamera zulegen soll.
sie ist va schön klein und formschön wie ich finde, da kann man absolut nichts dagegen sagen.
Gnatz schrieb am
Ich hab sie seit ca 2 Monaten. Ich ham mal einen Memory Stick neben die Cam gelegt um ihre Größe bissl zu zeigen.
http://img61.imageshack.us/my.php?image=psp3002dl2.png
Die weiteren daten:
Breite: 4,3cm
Höhe: 3,5cm
Bild: 1,3 Megapixel
Desweiteren bietet die Cam 2 Schärfeeinstellungen, eine für dunklere gegebenheiten und eine für Tageslicht. Bei beiden Einstellungen ist sie immer sehr scharf eingestellt.
Die Kamera lässt sich, wie hier schon gesagt wurde, um 180° drehen. Die Kamera hat zudem an der linken seite eine kleine Schraube zum festmachen an die PSP (siehe folgendes Bild):
http://img520.imageshack.us/my.php?image=psp3001ok2.png
Die Kamera macht trotz "nur" 1.3 Megapixel sehr gute Bilder, vorallem bei Tageslicht. Wer die neusten Firmwares hat der kann diese Kamera ohne Probleme verwenden. Im PSP-Menüpunkt unter "Kamera" kann man sie nutzen und neben paar Effekten auch die Belichtung einstellen.
Einzigster Makel der Kamera ist dass das Mikorfon genau neben der Linse (siehe nächstes Bild) ist und man in Videos wo leise gegebenheiten herschen man die Kamera aufnehmen hört aber bei etwas Lautstärkeren gegebenheiten, wie etwa wenn man 2 Leute beim reden Filmt, dann hört man das nicht mehr.
http://img67.imageshack.us/my.php?image=psp3003jx4.png
Die Kamera ist im gesamten den Kauf allemal wert wenn man die PSP sinnvoll Aufrüsten will und man auch anderweitig keine Kamera hat, z.b. im Handy. Ich hab paar bilder vom Signal Iduna Park geschossen, die Belichtung hatte ich bissl zu hell eingestellt aber so in etwa ist die Qualität der Kamera:
Spunior schrieb am
Die Bilder sind doch auch rechts oben im eigentlichen Artikel zu sehen...
schrieb am

Facebook

Google+