PlayStation Vita: Preissenkung nur in Japan - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Hardware
Entwickler: Sony
Publisher: Sony
Release:
kein Termin
22.02.2012

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

PlayStation Vita - Preissenkung nur in Japan

PlayStation Vita (Hardware) von Sony
PlayStation Vita (Hardware) von Sony - Bildquelle: Sony
Die PlayStation Vita verkauft sich längst nicht so gut, wie Sony es gehofft hatte (wir berichteten). Ungefähr 15.000 Exemplare pro Woche werden in Japan verkauft. Zum Vergleich: Der 3DS von Nintendo geht hingegen über 70.000 Mal über die Ladentheken.

Daher wird Sony den Preis des Handhelds ab Ende Februar 2013 senken, allerdings nur in Japan. Das Wi-Fi-Modell soll dann 19.980 Yen (ca. 159 Euro) kosten - bisher lag der Preis bei 24.980 Yen (ca. 199 Euro). Auch das 3G-Modell soll ab dem 28.02.13 mit 19.980 Yen (ca. 159 Euro) zu Buche schlagen - vorher kostete die Variante deutlich mehr (29.980 Yen; ca. 239 Euro).

Auf Nachfrage hat Sony außerdem bestätigt, dass momentan keine Preissenkung der Vita außerhalb von Japan geplant sei. "The price cut announced today is for the SCE Japan region only (...) We have nothing to announce at this time regarding pricing within the our own region."

Letztes aktuelles Video: Update 200-Tour


Quelle: eurogamer.net

Kommentare

Battlemonk schrieb am
AppleRedX hat geschrieben:Ob man damit die Totgeburt PS Vita wiederbelebt ist fraglich ... insbedsondere da man uns hier in Europa erneut die Arschlochkarte zeigt. Keiner bei Verstand wird eine Vita kaufen solange nicht mit der Preissenkung gleichgezogen wird.
AppleRedX

Schön, das du meine aussage noch mal in anderen worten wiederholst...
Sarkasmusmodus "aus"...
AppleRedX schrieb am
Ob man damit die Totgeburt PS Vita wiederbelebt ist fraglich ... insbedsondere da man uns hier in Europa erneut die Arschlochkarte zeigt. Keiner bei Verstand wird eine Vita kaufen solange nicht mit der Preissenkung gleichgezogen wird.
AppleRedX
Battlemonk schrieb am
Jetzt warten alle interessierten europäer auf ne preissenkung. Das heisst, das die verkäufe hier noch mal sinken werden. Man hätte besser überall gleichzeitig den preis gesenkt.
Schade, das hat die vita eigentlich nicht verdient. Ist echt ne tolle maschine.
Lafiel schrieb am
Eirulan hat geschrieben:
crewmate hat geschrieben:...
Mit Playstation Plus Abonnement reichen aber auch die 16GB nicht aus. ...

Stimmt - ich muss jetzt nach 2 Monaten PS+ schon ständig herumjonglieren mit der einen 16er Karte :mrgreen:

Ich hab nur ne 4GB Karte und komme eigentlich gut klar mit PS+ auf der Vita. Sicher, Uncharted musst ich dann allein drauf haben, aber ich hatte kein Problem das nach dem Durchspielen auch wieder runterzuschmeißen (save data in der cloud gesichert), da es für ein Uncharted Spiel eher mau war meiner Meinung nach.
crewmate schrieb am
Speicherkarten sind ein billig produziertes Massen Produkt. Keine Hoch Technologie.
Hardtarget hat geschrieben:
Eirulan hat geschrieben:
crewmate hat geschrieben:...
Mit Playstation Plus Abonnement reichen aber auch die 16GB nicht aus. ...

Stimmt - ich muss jetzt nach 2 Monaten PS+ schon ständig herumjonglieren mit der einen 16er Karte :mrgreen:

macht nicht den selben fehler wie ich und kauft neue speicherkarten !! man kann die spiele ruck zuck auf platte vom rechner abspeichern mit updates, saves und sonstigen zeugs ! wenn mans wieder braucht einfach wieder auf die speicherkarte ziehen, und losdaddeln :wink: reicht theoretisch ne 8gb karte locker aus, den das hin und her kopieren geht super flott !!

Ich bin zusätzlich noch Music Unlimited Abonnent und würde gerne die offline Funktion nutzen.
(10 ? 1 Jahr Angebot über den Playstation Store)
Da geht noch mal n GB.
Dann Videos, die auf dem Bildschirm schöner aussehen als aufm Handy. Ich möchte die Vita fast wie ein Talent mit deutlichen Fokus auf Gaming nutzen. Mit Sony's typischen Spielen. Kein nvidia Shield, kein Razor Dingens.
schrieb am

Facebook

Google+