PlayStation Vita: Xmas-Trailer - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Hardware
Entwickler: Sony
Publisher: Sony
Release:
kein Termin
22.02.2012

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

PS Vita: Xmas-Trailer

PlayStation Vita (Hardware) von Sony
PlayStation Vita (Hardware) von Sony - Bildquelle: Sony

Mit InviZimals: Das Bündnis, Lego Marvel Super Heroes (4Players-Wertung: 80%) und Tearaway (4Players-Wertung: 85%) will Sony die PS Vita all denjenigen Eltern schmackhaft machen, die ihren Kindern einen Handheld unter den Tannenbaum legen wollen.

Letztes aktuelles Video: Xmas-Trailer


Kommentare

crewmate schrieb am
Ich rede nicht von der großen Masse.
Ich meine euch alle hier auf 4P. Die, die Tests lesen.
crimsonidol schrieb am
crewmate hat geschrieben:Und die Download Spiele zählen für die meisten Spieler leider nicht. So wollte Sony wohl die Lücke schließen. Guacamelee zb. Wurde ignoriert, bis es jetzt auf Plus kam. Pocken an alle, die so lange gewartet haben >:- (

Problem ist hier: Man sieht nicht unbedingt immer direkt, was für Perlen da auf den Spieler warten. Die große Masse sieht nur das, was im örtlichen Elektronikgeschäft oder Amazon verfügbar ist. Und PS-Plus ist da auch nicht gerade förderlich. "Das könnte ich kaufen, aber was ist wenn es in zwei drei Monaten in der IGC ist?" :cry:
crewmate schrieb am
Die können einfach nicht timen, wie Nintendo. Die Playstation 3 hatte Multiplatform, die Handhelds eben nicht.
Auch beim 3DS kam alles Anfang des Jahres. Sticker Star, Animal Crossing, Castlevania... Auch um Pokemon und Zelda zu entgehen
Und die Download Spiele zählen für die meisten Spieler leider nicht. So wollte Sony wohl die Lücke schließen. Guacamelee zb. Wurde ignoriert, bis es jetzt auf Plus kam. Pocken an alle, die so lange gewartet haben >:- (
Aber es geht eben um das Weihnachtsgeschäft und Quartalszahlen. So ruinieren die den Fluss an Veröffentlichungen.
Tearaway wird sich wohl nicht so gut schlagen.
crimsonidol schrieb am
Mein persönliches Problem ist eher die lange Durststrecke welche es immer gibt. September bis November ging es: Killzone: Mercenary (interessiert mich nicht), Rayman Legends, Dragon's Crown, Tearaway, Injustice: Gods Among Us Ultimate Edition, LEGO Marvel Super Heroes. Das waren quasi alle Retail-Spiele. Und bis Februar? .....
Dann wieder kurzzeitig ein paar Spiele (Invizimals, Ys, DanganRonpa, Toukiden, FF X (?), Sorcery Saga) und dann wieder erst einmal Totenstille. Klar gibt es auch viele interessanten Downloadtitel, aber man sollte auch dringend am Retail-Output arbeiten. Zumindest sollte der kontinuierlich kommen.
schrieb am

Facebook

Google+