Resistance: Burning Skies: - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Science Fiction-Shooter
Entwickler: Nihilistic
Publisher: Sony
Release:
01.06.2012
Test: Resistance: Burning Skies
60
Jetzt kaufen ab 36,98€ bei

Leserwertung: 75% [1]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Resistance Burning Skies - George Washington Bridge

Resistance: Burning Skies (Shooter) von Sony
Resistance: Burning Skies (Shooter) von Sony - Bildquelle: Sony
Nihilistic arbeitet momentan an dem Ego-Shooter Resistance: Burning Skies für PlayStation Vita und hat nun auch ein Video mit Spielszenen aus dem Abschnitt "George Washington Bridge" veröffentlicht.



"In diesem Video führt euch Rob Huebner (vom Entwickler Nihilistic) durch das Level während der Produzent Frank Simon zielgenau mit Granaten um sich schmeißt. Beachtet auch die Touchscreen basierende Nahkampf-Steuerung, das First-Person-Deckungs-System, das durch Touch aktivierte Waffen-Rad sowie die Sekundärfunktion des Sixeye Scharfschützengewehrs." (Quelle: PlayStation.Blog)

Quelle: PlayStation.Blog
Resistance: Burning Skies
ab 36,98€ bei

Kommentare

-0451- schrieb am
Sieht nett aus, insgesamt aber für mich (noch) enttäuschend. Liegt vielleicht am eher langweiligen Level. Uncharted kann mich da bisher noch weitaus mehr überzeugen...aber klar, Burning skies ist noch nicht fertig. Mal schauen, was das Endprodukt zu bieten hat.
crewmate schrieb am
Aus gutem Grund. Viel Spaß beim anstarren von niedrig aufgelösten Wandtexturen und dem schnuppern an den eigenen Flatulenzen.
Jazzdude schrieb am
wtf, die Touchscreeneinbindung scheint ja arg fummelig! Nahkampf volle Möhre daneben geschlagen und das Granatenziehen wirkt auch alles andere als komfortabel! Dass man die Möglichkeit hat Touchscreen für die Steuerentwicklung eines Spiels einzubinden ist ja toll! Aber dann bitte mehr recht als schlecht! Z.B. bei aktiven Spielen nur bei Menüs und Kartenzooms / drehs!
Für was hats noch die anderen 4 Tasten über dem Nippel?
Ansonsten grandiose Grafik, wenn auch die Animationen beim Deckungssystem noch arg stockig waren! Allerdings ists ja auch noch nicht fertig!
Zum Deckungssystem: Lobenswert ist dabei, dass das Spiel in der 1rd Person bleibt! Kenne kaum 1rd Persontitel die ein Deckungssystem haben (und bei Deckung nicht in die 3rd Person springen)
DonDonat schrieb am
Na ja irgendiwe sieht das nach nem standard PSP Shooter aus, der Touch Screen ist ja mal nur so notdürftig angebracht und das mit diesm Dekungsgedönse......
Da sind mir shooter lieber die kein Dekungsfeture und keine automatische HP gegeneration bieten....
crewmate schrieb am
"You're jumping from cover to cover, trying not to be taken out."
Und Resistance3 war noch genau das Gegenteil davon.
Nihilistic schließen sich jetzt wohl wieder dem Shooter Allerlei an.
schrieb am

Facebook

Google+