Borderlands 2: Vita-Version erscheint im März - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Science Fiction-Shooter
Entwickler: Gearbox Software
Publisher: 2K Games
Release:
21.09.2012
21.09.2012
21.09.2012
28.05.2014
Test: Borderlands 2
83
Test: Borderlands 2
83
Test: Borderlands 2
83
Test: Borderlands 2
57

Leserwertung: 88% [5]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Borderlands 2
Ab 5.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Borderlands 2: Vita-Version erscheint im März

Borderlands 2 (Shooter) von 2K Games
Borderlands 2 (Shooter) von 2K Games - Bildquelle: 2K Games
Auf der gamescom hatten Sony und Gearbox eine Vita-Umsetzung angekündigt. Wer auf dem Handheld ballern und looten will, muss noch bis zum März warten, wie 2K Games per Twitter verkündet. Demnach wird der Shooter am 18. März vom Stapel laufen.

Dabei dürfte es sich um den US-Termin der Vita-Fassung handeln - die Download-Fassung wird vermutlich den üblichen Gepflogenheiten am 19. März folgen, die EU-Retail-Version dann am 20. oder 21. März.

Die Portierung wird größtenteils von einem internen Sony-Studio gestemmt.

Update: Mittlerweile hat 2K Games die Twitter-Botschaft gelöscht.

Letztes aktuelles Video: Game-of-the-Year-Edition


Kommentare

vienna.tanzbaer schrieb am
nachdem borderlands bei mir auf der ps3 irgendwie an mir vorüber gegangen ist, werde ich mir den titel sehr gerne für die vita zulegen...
ebenso darf ich mich da manchem "vorschreiber" anschliessen - lieber gute ports auf die kleine playstation bringen als schlechte "spin-offs" großer marken... (beispiele wurden ja schon genug genannt).
zur zeit habe ich beispielsweise viel freude mit der season 1 von "the walking dead" auf der vita; hier kann ebenfalls argumentiert werden: "gab es schon auf der ps3 - nichts neues"... aber ich schaffe es aus zeitgründen nicht immer alle titel auf der konsole zu spielen die mich interessieren... und so gibt es wenigstens dann und wann klassische "große" titel auf der vita... seit killzone: mercenary ist es ja wieder recht ruhig geworden betreffend line-up; abgesehen von indi-titeln oder jrpg...
gibt es nun eigentlich schon ein "gültiges" release-datum?
FlyingDutch schrieb am
Ich habe sicher nichts gegen gut gemachte Spin Offs. Nur ziehe ich einfach ein gute Portierung einem halbherzigen Spin Off vor. Die Vita hat nun ja schon sehr oft gezeigt, dass ihre Spin Offs nicht gerade das Gelbe vom Ei sind. Als einzige Ausnahme fällt mir da nur Uncharted ein, welches mir auf stationären Systemen zwar keinen Spaß macht, mich aber unterwegs sehr gut unterhalten hat.
Aber durch Titel wie Silent Hill, Batman Origins oder auch Assassins Creed Liberation sind meine Hoffnungen da nicht mehr allzugroß. Aufgrund des Mangels an storygesteuerte "großen" Spielen hätte ich mir sogar den COD Ableger für die Vita zugelegt (daran sieht man schon wie verzweifelt ich bin :D ). Aber nicht mal da bekam man das geliefert. So kam ich übrigens auch dazu NFS Most Wanted zu kaufen: Eigentlich eine Serie über die ich nicht einmal nachdenken würde, da NFS MW auf der Vita aber nahezu deckungsgleich mit den Versionen der großen Konsolen war, wurde es deutlich attraktiver.
Also, gebt mir ruhig die Spin Offs, aber dann bitte auch in entsprechender Qualität. Solange das aber nicht statt findet (und das ist unbestreitbar derzeit der Fall,) nehme ich doch lieber Portierungen von der großen Konsole.
Mein nächster Kauf für die Vita wird übrigens das Final Fantasy 10 Remake. Ich habe zwar auf der PS2 einen Spielstand mit über 100 Stunden Spielzeit, aber man hat auf der Vita ja nicht gerade die Wahl. Außer Persona 4 hat es ja nichts aus diesem Genre auf den westlichen Markt geschafft.
Ich bin was portable Systeme angeht recht gut ausgestattet. Neben der Vita liegt auch ständig ein 3ds in meinem Rucksack. Der bietet übrigens haufenweise hevorragende Spin Offs, also kann ich mich über einen Mangel an Spielen für unterwegs nicht beklagen.
Ich jammer allerdings trotzdem rum, weil die Vita rein von der Hardware her, die Erfüllung meiner Träume...
SethSteiner schrieb am
@De_Montferrat
Freedom Wars?
@Master Chief 1978
Bin ich mal gespannt ob das klappt. Borderlands 2 ist jetzt auch schon wieder alt, gabs in diversen Sales und Aktionen, jetzt auch noch in einer GOTY. Ich kann mir vorstellen, dass der Ertrag höher wäre, bei mehr Aufwand, weil die Leute dann wenigstens einen Kaufgrund mehr gehabt hätte.
Master Chief 1978 schrieb am
SethSteiner hat geschrieben:@FlyingDutch
Und was will ich mit einem Spiel, was ich so bereits deutlich besser spielen kann? Klar, ich kann es so unterwegs spielen, das ist nett aber es ist halt auch nicht mehr als nett. Warum ist denn ein Spin-Off kein vollwertiges Spiel mehr? Schlecht waren die Ableger oftmals nicht, niemand hat sich darüber beschwert, dass Zelda ja auch nur "Spin-Offs" bekommt. Auf die Weise erlebt man immerhin was neues, neue Geschichten, neue Möglichkeiten, neue Charaktere.
Tja in ein Spin-Off hätten Randy B*tchford und co aber mehr Geld und Arbeit stecken müssen und das geht natürlich nicht. So muss das vorhandene Spiel nur auf die neue Hardware angepasst werden und voila, Maximaler Ertrag mit minimalem Aufwand!
De_Montferrat schrieb am
Hätte Sony sein internes Studio mal lieber für ein eigenes, neues Spiel verwendet. Traut man etwa seiner eigenen Konsole nicht mehr?
schrieb am

Facebook

Google+