Super Monkey Ball: Banana Splitz: Vita im Visier - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Jump&Run
Entwickler: SEGA
Publisher: SEGA
Release:
26.10.2012

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Super Monkey Ball: Vita im Visier

Super Monkey Ball: Banana Splitz (Geschicklichkeit) von SEGA
Super Monkey Ball: Banana Splitz (Geschicklichkeit) von SEGA - Bildquelle: SEGA
Nach NDS, iPhone und 3DS machen die Affen die nächste mobile Plattform unsicher: Kurz vor der Tokyo Game Show hat Sega jetzt ein Super Monkey Ball für die PlayStation Vita angekündigt.

Allzu viele Details liegen noch nicht vor. Der jüngste Ableger der Serie wird speziell für den neuen Handheld entwickelt und soll sich dessen Steuerungsmöglichkeiten - Dual-Stick, Touchscreen + Touchpanel - zu Nutze machen. Neben neuen Herausforderungen und Mini-Spielen soll es auch altbekannte Modi wie Monkey Target geben. Per WiFi dürfen bis zu vier Vita-Nutzer gegeneinander antreten.

Super Monkey Ball soll Anfang 2012 erscheinen. Neben einigen Screenshots hat Sega einen kurzen Teaser veröffentlicht.



Kommentare

Neophyte000 schrieb am
@ David WG
Und warum sollten solche Spiele nicht auf der PS Vita erscheinen. Es wird sicher auch solche Spieler geben, die sowas auf der PS Vita spielen wollen.
Es kann doch nicht immer Mord und Totschlag Spiele geben. Erst der Mix der verschiedenen Genres macht doch eine Konsole Interessant.
Es tut mir leid wenn ich Dich jetzt Angreife, aber deine Aussage finde ich sehr Ignorant.
Serious Lee schrieb am
Das ist nicht die Art von Spielen, die ich mir auf einem High-End Handheld vorstelle. Sowas wäre auch auf der PSP machbar gewesen.
scragnoth schrieb am
Was ein nichtsaussagender Trailer... na mal sehen wie sie die beiden Touchpads in der Steuerung umsetzten... auf dem DS hat sich das mit Touchscreen sehr gut spielen lassen.
schrieb am

Facebook

Google+