Unternehmen
Entwickler:
Publisher: SEGA

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

TGS Autumn 2001: Sega im nächsten Jahr

SEGA (Unternehmen) von SEGA
SEGA (Unternehmen) von SEGA - Bildquelle: SEGA
Sega hat - nach dem Einstellen der eigenen Hardware-Produktion - jetzt massive Pläne für Games auf allen Plattformen im nächsten Jahr angekündigt. Ihr findet hier Screenshots der Präsentation mit den japanischen Erscheinungsterminen...

Konkret kommen nächstes Jahr von Sega:

  • Sonic Adventure 2 (GameCube)

  • Sonic Advance (GBA)

  • Phantasy Star Online (PC, GameCube, Xbox)

  • Virtua Fighter 4 (PS 2)

  • Shenmue 2 (Xbox)

  • Panzer Dragoon (Xbox)

  • Skies of Arcadia (GameCube, PS 2)

  • Culdcept II (PS 2)

  • Aero Dance 4 (PS 2)

  • Shake a Tambourine (PSone)

  • Space Channel 4, Part 2 (PS 2)

  • Jet Set Radio Future (Xbox)

  • Gunvalkyrie (Xbox)

  • Hundred Swords (PS 2)


  • Ein Keyboard-Controller für den GameCube in Zusammenarbeit mit ASCII (für PSO auch dringend benötigt)


  • segaGT 2002 mit Unterstützung von Festplatte und Netzwerk-Zugang (Xbox) soll "besser werden als Gran Turismo 3" laut Satoshi Kayama, Sega CEO. Hinzu kommen segaGT2002 Online und segaGT 2002 Append Disk, ebenfalls für Xbox


  • Im Arkade-Bereich arbeitet man mit Namco an Vampire Night. Außerdem wird man eine Arkadeplattform auf Basis der Xbox entwickeln und zeitgleich mit den hauseigenen Naomi-Boards 2 und 3 mit Spielen unterstützen.


  • Die Pferderennen-Simulation "Derby Owner Tsukurabu Online" für den PC wird es wohl nur für Japan geben, wo das Genre sehr populär ist.


  • Außerdem werden die Sega-Entwicklerstudios Sega-AM2 (Shenmue, Virtua Fighter) und Sonic Team (Sonic Adventure, Phantasy Star Online) ab dem nächsten Jahr auch neue Games für die Xbox enwickeln.


  • Quelle: GameWatch

    Kommentare

    Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
    schrieb am

    Facebook

    Google+