PlayStation 2: Aktuelle Spiele demnächst in HD - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Konsole
Entwickler: Sony
Publisher: Sony
Release:
kein Termin

Leserwertung: 88% [3]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

PlayStation 2: Bald mit HD-Bild

Hard- und Softwarevertreiber Fire International will Besitzern einer aktuellen PlayStation-Konsole einen ähnlich klaren Blick auf ihre Spiele bescheren wie ihn Next Generation-Konsolen bieten: Wie gestern bekannt gegeben, erscheint demnächst der Xploder HDTV Game Player - ein Upgrade für die PS2, dank dem ihr sämtliche Titel in 720p, 1080i sowie einem erweiterten 480p-Modus zocken könnt. Außerdem gibt es diverse Optionen für die VGA-Ausgabe. Damit ihr die PS2 an euren HD-Fernseher anschließen könnt, liegt der Packung zudem ein RGB-Kabel bei.

Die Installation ist laut Hersteller denkbar einfach: Startet eure Konsole mit der Software im Laufwerk, speichert die gewünschten Einstellungen auf der Speicherkarte und schon laufen alle Spiele in eurem bevorzugten Modus. Der HDTV Game Player erscheint sowohl für NTSC- als auch PAL-Geräte. Wann er in Europa in die Läden kommt, ist allerdings noch unklar.


Quelle: Pressemitteilung Fire International

Kommentare

Bela22 schrieb am
Wenns auf der PS3 schon klappt mit dem Hochskalieren und auch toll aussieht (also das was ich bisher an Bildern gesehen habe, sah toll aus), dann wirds auf der PS2 denk ich mal nicht anders aussehen ^^
tripple25 schrieb am
Hey, das klingt doch mal spannend. Jetzt ist nur die Frage ob die gute alte PS2 mit der erhöhten Auflösung zurecht kommt oder alles in einer schlimmen Ruckelorgie endet.
Adios
johndoe464488 schrieb am
Au, wenn man sich das länger anschaut sieht man nur noch Grün.
Das mim Kino fand ich gut.
Tja, wär schon mal was geniales, wenn anstelle einer guten LaserShow soetwas über die Leinwand flimmern würde.
schrieb am

Facebook

Google+