Survival-Horror
Entwickler: Tecmo
Publisher: Tecmo
Release:
kein Termin

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Project 0: Survival Horror à la Tecmo

Tecmo hat bei GameWatch (Japan) gerade sein neues PlayStation 2 Survival Horror-Adventure vorgestellt, das im Moment noch Project 0 heißt. Erste Story-Details und Screenshots auf der nächsten Seite...

Die junge Crimson und ihr Bruder werden in einen tödlichen Fluch verwickelt, als der beginnende Journalist die mysteriösen Toten in einem ehemaligen Samurai-Sitz untersuchen will. Dieser gehörte früher einem berühmten Horror-Autor, der dort eine geheimnisvolle Zeremonie durchgeführt haben soll.
In den Händen der Toten finden sich Fotografien von lange verstorbenen Bewohnern der Gegend, die bei näherer Betrachtung Seilspuren an ihren Körpern aufweisen.

Crimson bemerkt diese Spuren auch an den Armen ihres Bruders. Als beide abends durch einen Wald zum Samurai-Sitz fahren, schläft sie ein. Sie erwacht alleine im Wagen, nur die Foto-Kamera ihrer Mutter an ihrer Seite und macht sich auf, ihren Bruder zu suchen...
-----
Die Kamera soll auch das bevorzugte Werkzeug im ganzen Spiel sein. Nur in dem man die Seelen der Untoten auf die Kamera bannt, kann man sie besiegen. Auch bestimmte Hinweise sind nur mit Fotos der Kamera zu bekommen.

15 stimmungsvolle Screenshots lassen hoffen, dass auch westliche Survival-Horror-Fans in den Genuss von Project 0 kommen werden. In Japan erscheint das Spiel diesen Winter für PlayStation 2.

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am

Facebook

Google+