Outcast 2: The lost Paradise:   - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Action-Adventure
Entwickler: Appeal
Publisher: -
Release:
kein Termin

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Entwickler von Outcast 2 pleite?

Derzeit kursieren Gerüchte über eine weitere Firmen-Pleite im Internet. Denn ein Ex-Mitarbeiter von Appeal hat der deutschen Fansite Adelpha.de verraten, dass der Entwickler Insolvenz anmelden musste. Angeblich soll die belgische Software-Schmiede schon am 2. August die Pforten geschlossen haben. Die Entwicklung des seit Monaten eingefrorenen Projektes Outcast 2: The lost Paradise war übrigens noch nicht weit fortgeschritten. Die Grafik-Engine sowie einige kleine Landschafts-Fragmente und ein paar Charaktere waren fertig, mehr jedoch nicht. Über das Gameplay-Konzept bestand im Team keine Einigkeit und eine PC-Version existiert bisher überhaupt nicht. Weder Infogrames noch andere Mitarbeiter von Appeal haben sich bisher zu der Situation geäußert.

Kommentare

johndoe-freename-865 schrieb am
:(
Schade, schade, schade!
Aber wenn das Spiel noch nicht mal ansatzweise fertig ist, ist es schwierig Geldgeber zu finden, auch wenn es sich um die Fortsetzung eines schon fast legendären Spiels handelt.
Aber warum bekamen wir so viele Screenshots zu sehen, wenn es noch nicht so weit ist?
Naja, hoffentlich findet sich einer!
johndoe-freename-513 schrieb am
...wäre das. Die Entwickler dürften aber bei dem Titel sicher einen neuen Geldgeber finden. Viel schwerwiegender ist wohl die Tatsache, dass über das Spielkonzept keine Einigkeit herrscht. Vielleicht waren die Gerüchte im April um ein neues Spiel, das angeblich parallel zu Outcast 2 entwickelt wird, ja nur heiße Luft?
Gruß
4P|Jörg
AnonymousPHPBB3 schrieb am
Derzeit kursieren Gerüchte über eine weitere Firmen-Pleite im Internet. Denn ein Ex-Mitarbeiter von <a href="http://www.appeal.be/AW/default2.htm" target="_blank">Appeal</a> hat der deutschen Fansite <a href="http://www.adelpha.de/home/news.php" target="_blank">Adelpha.de</a> verraten, dass der Entwickler Insolvenz anmelden musste. Angeblich soll die belgische Software-Schmiede schon am 2. August die Pforten geschlossen haben. Die Entwicklung des seit Monaten eingefrorenen Projektes war übrigens noch nicht weit fortgeschritten. Die Grafik-Engine sowie einige kleine Landschafts-Fragmente und ein paar Charaktere waren fertig, mehr jedoch nicht. Über das Gameplay-Konzept bestand im Team keine Einigkeit und eine PC-Version existiert bisher überhaupt nicht. Weder Infogrames noch andere Mitarbeiter von Appeal haben sich bisher zu der Situation geäußert.
schrieb am

Facebook

Google+