The Fast and the Furious:   - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Action-Adventure
Entwickler: Genki
Release:
06.2004
06.2004

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

The Fast and the Furious: erste Infos

Vivendi Universal Games hat erste Details zu der Film-Umsetzung The Fast and the Furious veröffentlicht. Das Spiel wird von dem rennspielerfahrenen Studio Genki (Toyko Highway Battle) entwickelt und soll Charaktere und Fahrzeuge aus dem original-Film mit Vin Diesel sowie der im Juni startenden Fortsetzung bieten. Ansonsten scheint Genki aber an dem bewährten Highway Battle-Prinzip festzuhalten, dieses aber nach L.A. und Miami zu verlegen. Mehr als 80 Missionen werden in der Story auf Euch warten, die lizenzierten Fahrzeuge können getunt werden und im Großen und Ganzen geht es darum, Euch auf den Straßen einen Ruf als bester Street Racer zu verschaffen. Man kann gespannt sein, inwieweit Genki den auf Dauer recht eintönigen Grafikstil der Highway Battle-Serie aufpeppen kann. Erstes Bildmaterial wird spätestens zur E3 erwartet. Als Systeme sollen Ende dieses Jahres die PS2 und Anfang 2004 die Xbox bedient werden.

Kommentare

4P|Mathias schrieb am
Hallo,
da ist wohl der Wunschtraum mit mir durch gegangen.
Leider gab es keine Bilder, sondern nur die erwähnten Informationen.
Für etwaige Verwirrung bitte ich tausendfach um Entschuldigung. :oops:
Bess demnähx,
4P|Mathias :!: :?: :!:
AnonymousPHPBB3 schrieb am
Vivendi Universal Games hat erste Details und Bilder zu der Film-Umsetzung veröffentlicht. Das Spiel wird von dem rennspielerfahrenen Studio Genki (Toyko Highway Battle) entwickelt und soll Charaktere und Fahrzeuge aus dem original-Film mit Vin Diesel sowie der im Juni startenden Fortsetzung bieten. Ansonsten scheint Genki aber an dem bewährten Highway Battle-Prinzip festzuhalten, dieses aber nach L.A. und Miami zu verlegen. Mehr als 80 Missionen werden in der Story auf Euch warten, die lizenzierten Fahrzeuge können getunt werden und im Großen und Ganzen geht es darum, Euch auf den Straßen einen Ruf als bester Street Racer zu verschaffen. Man kann gespannt sein, inwieweit Genki den auf Dauer recht eintönigen Grafikstil der Highway Battle-Serie aufpeppen kann. Erstes Bildmaterial wird spätestens zu E3 erwartet. Als Systeme sollen Ende dieses Jahres die PS2 und Anfang 2004 die Xbox bedient werden.<BR>
schrieb am

Facebook

Google+