James Bond 007: Alles oder Nichts:   - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Action-Adventure
Entwickler: EA Games
Publisher: Electronic Arts
Release:
27.02.2004
15.02.2007
27.02.2004
Test: James Bond 007: Alles oder Nichts
87
Test: James Bond 007: Alles oder Nichts
87
Test: James Bond 007: Alles oder Nichts
87
Jetzt kaufen ab 21,97€ bei

Leserwertung: 89% [2]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Everything or Nothing: 007 in Aktion

Nachdem wir letzte Woche darüber berichtet haben, dass Pierce Brosnan, John Cleese, Judi Dench und Co ihren Bond-Charakteren in James Bond 007 Everything or Nothing Stimme und Aussehen leihen werden, könnt Ihr Euch heute ansehen, wie gut EAs verbesserte Cyber-Scanning-Technologie wirklich funktioniert. Oder findet Ihr nicht, dass der virtuelle Pierce Brosnan dem Original immer ähnlicher sieht?

007 - Everything or Nothing Screenshots

James Bond 007: Alles oder Nichts
ab 21,97€ bei

Kommentare

ewerybody schrieb am
klar is das komerz. aber kaufen werden se es trotzdem :roll: und deswegen werden se noch nen neues machen das noch beschissener ist... ich sehs schon kommen...
Oh mann! Die Fresse von dem Typen: Immer die gleiche Tapete. Schon mal was von Mimik gehört EA?
HerrSchmidt schrieb am
rare könnte perfect dark eigentlich fast so lassen nur mit aufgemotzter grafik und es wäre ein hit. das spiel hatte schon alles was es in heutigen spielen gibt. trefferzonen massig waffen, einfach perfect ;)
PS:lasse bitte diese kiddi kommentare, wie "sexbox"
johndoe-freename-30696 schrieb am
GoldenEye war am besten. Schon danach bei Die Wlt ist nicht genung, wusste ich: Die Zukunft der Bond sSpiele sieht Scheiße.
Umso mehr freu ich mich auf den wohl besten (hoffentlich, wenn Rare kein Mist macht) Ego-Shooter Perfect Dark, aber halt für die Sexbox
NintendoFighter schrieb am
Der einzige Bond Teil der wirklich gut war war Goldeneye für das N64, als danach Elektronic Arts das Ruder um sie Bondsaga den Raregöttern entriss, wurde damit auch eine wahrscheinlich mega geniale Ära von wirklich aussergewöhnlichen Bond Abenteuern begraben, befor sie überhaupt richtig zum Leben erweckt wurde.
Heute sind James Bond Spiele nur noch eines, ...
--- > KOMMERZ ! <---
und solche Spiele sind nun mal Tradition bei EA
johndoe-freename-47211 schrieb am
Ich fande alle james bond spiel geniaaaaaaaal.
aber ein problem hatten sie alle...
Die games waren alle zu kurz!! (leider)
Ich hoffe der neue teil ist nicht so kurz
schrieb am

Facebook

Google+