Basketball
Entwickler: Midway
Publisher: Midway
Release:
kein Termin
15.10.2004
kein Termin
 
Keine Wertung vorhanden
Test: NBA Ballers
86
 
Keine Wertung vorhanden

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

NBA Ballers: erste Infos & Bilder

Midway hat in einer Pressemitteilung detaillierte Infos über NBA Ballers preisgegeben, das im Herbst für PS2, Xbox und GameCube erscheinen soll. Im Spiel selbst gilt es mit über 80 aktuellen sowie legendären NBA-Stars one-on-one, also ohne Mitspieler, gegeneinander anzutreten. Je nach Spielmodus muss man sogar allein mit zwei oder gar drei Gegnspielern fertig werden. Mit dabei sind sowohl Jungstars wie Vince Carter, Shaquille O´Neal, Kobe Bryant oder Allen Iverson als auch Altstars wie Julius Irving, Larry Bird, Wilt Chamberlain oder Magic Johnson.

Dank über 5000 Polygonen pro Spieler sowie facettenreicher Motion-Capturing-Animationen und authentischer Mimik sollen die virtuellen Athleten ihren realen Vorbildern so nahe wie noch nie kommen. Auch eigene Stars können dank komplexem Spieler-Editor erstellt werden und auf der PS2 verspricht Midway sogar spannende Online-Duelle und -Turniere. Ein paar erste Mini-Screenshots findet Ihr schon jetzt in unserer Galerie.

Kommentare

johndoe-freename-37974 schrieb am
mal sehen wie das game so wird!! die screens sind zwar richtig klein aba egal!!!
wenn die spieler so viel poly\'s haben dann wird das spiel bestimmt net so schlecht!!!!
ma gucken!!!
AnonymousPHPBB3 schrieb am
Midway hat in einer <a href="http://www.midway.com/cgi-bin/gx.cgi/AppLogic FTContentServer?pagename=FutureTense/Apps/Xcelerate/Midway/RSK_GenCont&MGARTICLE_ID=ZZZQ8UEU8FD" target="_blank">Pressemitteilung</a> detaillierte Infos über preisgegeben, das im Herbst für PS2, Xbox und GameCube erscheinen soll. Im Spiel selbst gilt es mit über 80 aktuellen sowie legendären NBA-Stars one-on-one, also ohne Mitspieler, gegeneinander anzutreten. Je nach Spielmodus muss man sogar allein mit zwei oder gar drei Gegnspielern fertig werden. Mit dabei sind sowohl Jungstars wie Vince Carter, Shaquille O´Neal, Kobe Bryant oder Allen Iverson als auch Altstars wie Julius Irving, Larry Bird, Wilt Chamberlain oder Magic Johnson.<BR><BR>Dank über 5000 Polygonen pro Spieler sowie facettenreicher Motion-Capturing-Animationen und authentischer Mimik sollen die virtuellen Athleten ihren realen Vorbildern so nahe wie noch nie kommen. Auch eigene Stars können dank komplexem Spieler-Editor erstellt werden und auf der PS2 verspricht Midway sogar spannende Online-Duelle und -Turniere. Ein paar erste Mini-Screenshots findet Ihr schon jetzt in unserer <a href="http://www.4players.de/rendersite.php?L ... Galerie</a>.
schrieb am

Facebook

Google+